B-Day im Monkey’s Club

Digital loves Kris

B-Day im Monkey’s Club: Digital loves Kris B-Day im Monkey’s Club: Digital loves Kris Foto: Veranstalter

DK Pimp und „Digital Love“-Resident Kris feiert am Freitag im Monkey’s Club seinen 30.Geburtstag. Kollegen und Freunde aus der Party-Szene lassen es sich nicht nehmen, mit einer ordentlichen Geburtstagssause zu gratulieren. Als kleines Dankeschön gibt es ein exklusives All-night-long-Set vom Geburtstagkind, das sich nahtlos in das musikalische Konzept der Veranstaltung einreihen wird.

„Digital Love“ ist eine Hommage an Stars und Helden der elektronischen Music. Angefangen bei den Größen des French House wie Daft Punk, Cassius, Bob Sinclar, Alan Braxe oder Modjo, bis hin zu Armand van Helden oder Basement Jaxx. Die Partyreihe soll bei Nachtschwärmern die alte, neue Liebe zur House-Musik in entspannter Umgebung ohne Kö- und VIP-Schnickschnack entfachen. Partygäste brauchen sich für den Besuch im Monkey’s Club nicht extra auftakeln und stundenlang vor dem Spiegel stehen, denn heute Abend gilt das Motto: „Come as you are!“

Digital loves Kris im Monkey’s Club (Königsallee 36), am Freitag den 22. Mai, ab 23 Uhr, Eintritt 7 Euro (mit Studentenausweis 5 Euro).

Quelle: rpo