Bravo-Supershow

SPD will Bushido-Auftritt im Dome verhindern

Bravo-Supershow: SPD will Bushido-Auftritt im Dome verhindern Bravo-Supershow: SPD will Bushido-Auftritt im Dome verhindern Foto: Aggro Berl (Groove Attack)
Von |

(RPO). Die SPD fordert von der Stadt, den Auftritt des Rappers Bushido im ISS Dome zu verhindern. Weil einige seiner Lieder auf dem Index stehen, dürften sie in den Jugendfreizeiteinrichtungen der Stadt schon nicht mehr gespielt werden.

„Das passt nicht zusammen. Dieses Verbot muss auch für den Dome gelten“, kritisiert Jugendpolitikerin Walburga Benninghaus. Bushidos Musik sei „absolut menschenverachtend“. Der Rapper tritt am 28. April bei der Bravo-Supershow in der städtischen Halle in Rath auf. Veranstalter ist die Jugendzeitschrift Bravo. Bereits im Dezember gastierte Bushido im Dome.

Quelle: rpo