Technologie-Festival im NRW-Forum

"Brixton Invites" trifft auf "Meta Marathon"

Technologie-Festival im NRW-Forum: "Brixton Invites" trifft auf "Meta Marathon" Technologie-Festival im NRW-Forum: "Brixton Invites" trifft auf "Meta Marathon" Foto: Manuel Roßner

Vom 25. bis zum 27. Mai steht das NRW-Forum in Düsseldorf im Bann der "Künstlichen Intelligenz" - 42 Stunden lang erwarten euch eine Ausstellung, interessante Gespräche, Workshops, Live-Performances, sowie Filme und Konzerte rund um das Thema. Mit dabei ist auch der Düsseldorfer DJ "Brixton" - und der will ehrgeizige 24 Stunden nonstop hinter den Plattentellern rotieren.

Egal ob beim Kiesgruben Closing 2017, oder auf einem seiner bewusst klein gehaltenen, familiären "Brixton Invites"-Events in einigen der coolsten Locations in Düsseldorf (SB-Waschsalon, anyone?), der Düsseldorfer DJ steht seit Jahren für extravagante Partys mit integrierten Video-Drehs - jeder Teilnehmer gibt sich gerne damit einverstanden, dass nach der Party ein Mitschnitt im Internet veröffentlicht wird.

Beim Meta Marathon im NRW-Forum stellt sich Brixton nun einer ganz neuen Herausforderung: 24 Stunden hinter den Plattentellern zu rotieren ist keine einfache Aufgabe! Los geht's am Samstag, dem 26. Mai um 8 Uhr morgens, den Schlusspunkt soll die epische Session 24 Stunden später am 27. Mai finden - wohl dem, der da noch aufrecht stehen kann ;-)

WICHTIG: Wer teilnehmen möchte, muss sich vorab unter https://www.metamarathon.net/ bewerben. Die Teilnahme kostet inklusive Verpflegung und Schlafplatz 42 Euro, es können insgesamt 400 neugierige Pioniere dabei sein.

Brixton Invites - 24 Stunden Nonstop Meta Marathon | Samstag, 26. Mai 2018 Brixton Invites - 24 Stunden Nonstop Meta Marathon // Sa 26.05.18 NRW Forum Düsseldorf Mehr Infos »

Das steckt hinter dem Meta Marathon

  • Wie wird in Zukunft Sprache aussehen und wie werden wir sie benutzen?
  • Wie verändert sich Kommunikation durch digitale Medien?
  • Was sind die wichtigsten Fähigkeiten, wenn Maschinen und Künstliche Intelligenz in der Lage dazu sind, menschliche Arbeiten durchzuführen?
  • Wie nehmen wir einander wahr und kommunizieren miteinander in einer Welt, die durch den Fluss von Informationen und Daten bestimmt ist?

All das sind Fragen, welche die Teilnehmer des Meta Marathon diskutieren und erforschen werden. Hinter dem neuartigen Technologie-Festival steckt Festivaldirektor, Futurist und Unternehmer Christopher Peterka.

Das Event ist sehr offen gestaltet: Die Teilnehmer werden bewusst dazu aufgefordert das Festival selbst zu gestalten - und auch mal die Rolle vom Experten zum Laien zu wechseln. Bei der Länge des Festivals ist eine Übernachtung vor Ort übrigens auch möglich.

Bereits angemeldet haben sich Kreative und Denker aus Forschung, Lehre, Wirtschaft, Kunst und Kultur wie die Künstlerin und Komponistin Erin Gee, die Professorin und Kuratorin Joasia Krysa, der Künstler und Professor Hans Bernhard (Uebermorgen.com), der Professor Chris Geiger und nyris-Gründerin Anna Lukasson-Herzig.

Japan-Tag 2019 in Düsseldorf: Cosplay, Sushi, Feuerwerk und Partys: Alle Infos auf einen Blick Japan-Tag 2019 in Düsseldorf Cosplay, Sushi, Feuerwerk und Partys: Alle Infos auf einen Blick Zum Artikel »

Kult-Kunstwerke in Düsseldorf: Abschied von den Flossis im Medienhafen Kult-Kunstwerke in Düsseldorf Abschied von den Flossis im Medienhafen Zum Artikel » Neues Café und Restaurant: Neue Pläne für das Museum Kunstpalast Neues Café und Restaurant Neue Pläne für das Museum Kunstpalast Zum Artikel » Hotel Friends in Düsseldorf: Hendrik Grünefeld mag Klassentreffen im Hotel Hotel Friends in Düsseldorf Hendrik Grünefeld mag Klassentreffen im Hotel Zum Artikel »