Campus 2.0 mit "Facelift"

Semsterbeginn im 3001

Best of Nightflash: So feiern Studenten bei Campus 2.0 Best of Nightflash: So feiern Studenten bei Campus 2.0 Best of Nightflash: So feiern Studenten bei Campus 2.0 Best of Nightflash So feiern Studenten bei Campus 2.0 85 Fotos Zum neuen Semester startet die Campus 2.0 mit kleinen Neuerungen, die dem leeren Studenten-Portmonee zu Gute kommen: Freier Eintritt bis 23.30 Uhr, 300 Liter Freibier zu Beginn der Party, 100 Jägermeister Shots, Free-Prosecco für Ladys bis 0.30 Uhr, Vodka Lemon zu einem speziellen Preis und den besten Studenten-Sound der Stadt mit Crack-T. an den Turntables. Das alles gibt es am 7. April im 3001.

Bei dieser Party geht es nicht um Dresscode und "flotte" Party-Mottos, sondern einfach ums Feiern. Crack-T. kümmert sich um die musikalische Gestaltung und spielen Genre-übergreifend alles, was rockt.

Und damit alle Feiernden ohne Fahrrad, Taxi oder Auto gut zum Hafen kommen und der Heimweg auch nicht aufs Portmonee schlägt, gibt es den kostenlosen Shuttlebus zu allen wichtigen studentischen Knotenpunkten.

Fahrplan:

21/22/23/0 Uhr Otto-Hahn-Str. (Haltestelle Mendelweg) 21.07/22.07/23.07/0.07 Uhr Universitätsstr. (HS Campus Süd) 21.12/22.12/23.12/0.12 Uhr Universitätsstr. (Haltestelle Mensa) 21.22/22.22/23.22/0.22 Uhr Brinckmannstr. (Wohnheime) 21.27/22.27/23.27/0.27 Uhr Barmer Ersatzkasse (HS Feuerbachstr.)

Bei den Hinfahrten gibt es kostenloses "Weg-Bier" zur Einstimmung auf die Party.

Rückfahrten jeweils um 1/2/3/4 Uhr vom 3001 (Medienhafen) via Otto-Hahn-Str., Universitätsstr., Brinckmannstr. und Barmer Ersatzkasse.

Campus 2.0 im 3001, am Mittwoch den 7. April 2010, ab 22 Uhr; Eintritt bis 23.30 Uhr frei, später 5 Euro (mit Studentenausweis ), 7 Euro ohne.

Quelle: rpo