"Celebrate the Night"

Party-Nachwuchs feiert in der Red Lounge

"Celebrate the Night": Party-Nachwuchs feiert in der Red Lounge "Celebrate the Night": Party-Nachwuchs feiert in der Red Lounge Foto: Veranstalter

An alle feierwütigen Teens: Dieser Freitag steht unter dem Motto "Celebrate the Night"! Sebastian Almain und Newcomer-DJ Zanooda heizen den jungen Partygästen in der Red Lounge mit House und Classics ein.

Am 6. August öffnet die Red Lounge ihre Pforten für feierwillige Schüler und Studenten, zum LineUp zählt außerdem Daniel D., der um Mitternacht an die Turntables tritt. Bei fettem Sound können die Gäste dann ordentlich abfeiern. Wie der Club-Name schon verrät, sind die Räumlichkeiten in leuchtendem Rot gehalten.

Übrigens: Ob Entritt oder Getränke - die Preise sind "schüler- und studentenfreundlich". Einlass ist ab 16 Jahren, bis 24 Uhr darf dann gefeiert werden. Wer dann noch weitermachen möchte, sollte hier klicken.

"Celebrate the Night“ in der Red Lounge (Düsseldorf, Akademiestrasse 6, hinter der Uerige Brauerei), am Freitag, 6. August 2010, ab 20 Uhr, Eintritt 3 Euro

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!

Quelle: rpo