Charidance im Chateau Rikx am Samstag

"Topfgeldjäger" um Frank Rosin sammeln für Philippinen

Charidance im Chateau Rikx am Samstag: "Topfgeldjäger" um Frank Rosin sammeln für Philippinen Charidance im Chateau Rikx am Samstag: "Topfgeldjäger" um Frank Rosin sammeln für Philippinen Foto: ZDF, TONIGHT.de, Facebook

Sechs Wochen sind seit dem verheerenden Taifun auf den Philippinen vergangen. ZDF-Korrespondent Lothar Becker hat das vom Tropensturm "Haiyan" ausgelöste Unheil vor Ort gesehen und seinem Freund Theo Fitsos davon erzählt. Dabei wurde den beiden schnell klar: „Wir müssen irgendwas tun! Vor allem für die Kinder.“ Kurze Zeit später waren auch schon Helfer und Sponsoren für das Event „Charidance“ im Chateau Rikx gefunden. Die Spenden-Party steigt am 28. Dezember in Düsseldorf-Oberkassel und mit dabei ist neben bekannten Personen aus dem Düsseldorfer Nachtleben wie Esther Kim, Frank Dursthoff, Micky Markowitz und Theo Fitsos selbst auch der Sterne- und Fernsehkoch Frank Rosin.

Charidance | Samstag, 28. Dezember 2013 Charidance | Samstag, 28. Dezember 2013 Charidance | Samstag, 28. Dezember 2013 Charidance // Sa 28.12.13 Chateau Rikx 138 Fotos „Wir nehmen keinen Eintritt und es wird auch einiges kostenlos gegeben. Das heißt, dass jeder nahezu umsonst einen unvergesslichen Partyabend verbringen kann“, erklärt uns der musikalische Unterhalter Theo Fitsos. Und weiter: „Michael Quellhorst vom Chateau Rikx stellt seine Location zur Verfügung, das Personal arbeitet umsonst und natürlich verdienen alle DJs keinen Cent an dem Abend. Und auch die rechte Rheinseite zeigt sich solidarisch. So spendet das Les Halles allerhand Getränke.“ Dafür wird es einen Spendentopf geben und jeder Partygast darf selbst entscheiden, was der Abend wert war. Am besten wäre natürlich ein zwei -, oder je nach Portmonee-Dicke, auch gerne dreistelliger Betrag, der komplett an die „Kinder auf den Philippinen“ geht.

TV-Koch Frank Rosin legt auf

"Duracell-Grieche" mit hohem Spaßfaktor: DJ Theo Fitsos legte auch mit Kassetten auf "Duracell-Grieche" mit hohem Spaßfaktor DJ Theo Fitsos legte auch mit Kassetten auf Zum Artikel » Ab 20 Uhr ist Einlass und an der Beschallungsanlage stehen TV-Koch Frank Rosin, Fotograf und un(art).ig-Veranstalter Frank Dursthoff, die Pianistin der Toten Hosen Esther Kim mit ihrem ersten DJ-Set, Club-Betreiber Micky Markowitz aus dem „the attic“, Flimmy Hendrikxxx a.k.a die schwarze Hand Gottes und natürlich der griechische Duracell-DJ Theo Fitsos, der ab sofort nicht mehr DJ, sondern „musikalischer Unterhalter“ genannt werden möchte.

Und obwohl das Chateau Rikx eh schon an jedem Samstag aus allen Nähten platzt, legt sich der Club für seine Gäste richtig ins Zeug. So wird der Innenhof für die Raucher überdacht und die erste Spende kann schon beim Anstehen in der Schlange erfolgen. Denn dort gibt‘s für frierende Gäste Glühwein zum „Warm-up“.

Kaviar auf dem Plattenteller?

Doch wie kommt es zur dieser ungewöhnlichen Konstellation mit Sterne-Koch Frank Rosin am DJ-Pult? Frank Rosin lernte die Düsseldorfer in der ZDF-Sendung „Topfgeldjäger“ (Ausstrahlung 25.-31. Mai 2013) kennen und als er den Anruf von Theo Fitsos erhielt, dachte er sich: „Schmackofatz! Es muss ja nicht immer Kaninchenteller, es kann auch mal der Plattenteller sein!“ Und da es für den guten Zweck sein sollte, zögerte Rosin nicht lange und sagte prompt zu. Aber Moment! Ein Sterne-Koch aus dem TV („Topfgeldjäger“ im ZDF, „The Taste“ auf Sat1, „Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf!“ oder „Das Fast Food-Duell“ beides auf Kabel 1), der deutschlandweit bekannt ist, soll jetzt auch noch auflegen können?! Ja genau, denn Frank Rosin kennt sich auch mit Plattentellern bestens aus.

Der gebürtige Dorstener hat 2 Sterne im „Guide Michelin“, ist gemeinsam mit Steffen Henssler und Horst Lichter für die „Goldene Kamera“ 2014 (1. Februar 2014 live im ZDF) nominiert und interessiert sich zudem auch schon seit vielen Jahrzehnten für Musik. Gemeinsam mit Michael „Jaxon“ Bellina (6000media) produziert er sogar ein Duo in England. Und was wird er uns an dem Abend servieren? Allerfeinsten Dance-Pop!

Charidance im Chateau Rikx (Düsseldorf, Belsenstraße 2) am Samstag, den 28. Dezember 2013, ab 20 Uhr, Eintritt frei.