Deutschlands älteste Discjockey

DJ-Oma rockt den Dancefloor

Deutschlands älteste Discjockey: DJ-Oma rockt den Dancefloor Deutschlands älteste Discjockey: DJ-Oma rockt den Dancefloor Foto: rpo

Düsseldorfer Party-People und DJs aufgepasst: Diese Frau raubt Euch den Atem. Denn wenn Gisela Lauenroth auflegt, bleibt keine Tanzfläche leer. Die 83-Jährige kennt sich im Musik-Business bestens aus, ist seit 33 Jahren im Geschäft – und somit wohl Deutschlands ältestes DJane.

1973 begann ihre Karriere an den Plattentellern: Die damals 50-Jährige bekam einen DJ-Job in einer Hannoveraner Diskothek. Seit dem packt die gebürtige Magdeburgerin regelmäßig ihre Plattenkoffer und begeistert mit ihren Sets die Leute. Besonders gut kommt ihre Mischung an: Von Rock’n’Roll bis Schlager – Gisela hat alles im Gepäck.

Sechs Stunden ohrenbetäubende Musik machen der rüstigen Rentnerin nichts aus. Im Gegenteil: Dann kommt sie erst richtig in Fahrt. Ob auf Senioren-Partys, dem sonntäglichen Tanztee oder in Gaststätten – DJ-Oma Gisela ist der Hit.

Quelle: rpo