Festival der Genüsse, Fibo, Gamescom & Co.

Die wichtigsten Events und Termine für Köln

Festival der Genüsse, Fibo, Gamescom & Co.: Die wichtigsten Events und Termine für Köln Festival der Genüsse, Fibo, Gamescom & Co.: Die wichtigsten Events und Termine für Köln Foto: Shutterstock.com

Festival der Genüsse, Fibo, Gamescom, Art Cologne: 2017 locken jede Menge coole Veranstaltungen nach Köln. Hier gibt's die wichtigsten Events und Termine im Überblick.

Drake kommt für ein Konzert nach Köln

Grammy-Gewinner Drake kommt mit seiner "The Boy Meets World"-Europatour nach Köln. Ursprünglich als Schauspieler bekannt geworden, füllt der Rapper heute Arenen auf der ganzen Welt.

Der gefühlvolle Rapper hat mit seinem letzten Album „Views" als erster Künstler das Rekordergebnis von einer Milliarde Streams auf Apple Music erreicht. Seine Hits wie "Hotline Bling" und "One Dance" gibt es am 16. März 2017 in der Lanxess-Arena.

Termin: 16. März um 20 Uhr; Tickets gibt's ab 76 Euro.

Alle weiteren Konzerte findet ihr hier.

Udo Lindenberg, Beginner, Helene Fischer und Co.: Diese Konzerte locken 2017 in die Domstadt Udo Lindenberg, Beginner, Helene Fischer und Co. Diese Konzerte locken 2017 in die Domstadt Zum Artikel »

Kölnwein

Auf der Kölnwein stehen neue Jahrgänge und neue Kreationen zur Verkostung an. Im Gürzenich gibt es Tropfen aus allen deutschen Weinregionen, aus Europa und Übersee. Wienliebhaber können über 900 verschiedene Weine verkosten, sich umfassend über die neuen Jahrgänge informieren und die Produkte vom Erzeuger persönlich kommentieren lassen.

Termin: 1. und 2. April; im Gürzenich.

Fibo – größte Fitnessmesse der Welt

Auf der Fibo, der größten Fitnessmesse der Welt, gibt es vom 6. bis zum 9. April allerlei Tipps, Geräte und Nahrungsergänzungsmittel, um Pfunde purzeln zu lassen und Muckies aufzupumpen. Hier findet ihr weitere Infos und könnt euch die Tickets kaufen.

Termin: 6. bis 9. April; eine Tageskarte kostet 28 Euro.

Disney in Concert

Den Disney-Klassiker "Das Dschungelbuch" ganz anders erleben dürfen Fans am 20. April. Dann zieht die Geschichte um Findelkind Mogli, Balu und Baghira in die Philharmonie ein – mit Live-Orchester.

Das Deutsche Filmorchester Babelsberg bringt unter der Leitung von Christian Schumann gemeinsam mit Chor und den Gesangssolisten Lars Redlich und Enrico de Pieri die Musik zur Aufführung. Dabei ist der komplette Film in deutscher Sprache auf großer Leinwand zu sehen.

Termin: 20. April um 19 Uhr in der Kölner Philharmonie. Tickets gibt's ab 61 Euro.

Fischmarkt

Der Fischmarkt findet von April bis Oktober ein Mal im Monat im Tanzbrunnen statt. Auf 30.000 Quadratmetern präsentieren rund 70 Händler ihre Waren. Frische Austern, Backfisch oder gegrillte Garnelen machen dabei nur einen Teil des Angebots aus.

Alle Termine: 23. April, 21. Mai, 18. Juni, 2. Juli, 13. August, 17. September und 15. Oktober.

Termin: 23. April bis 15. Oktober; im Tanzbrunnen.

Art Cologne

Art Cologne (image/jpeg) Die Art Cologne findet in diesem Jahr zum 51. Mal statt.

Rund 200 nationale und internationale Galerien präsentieren im April auf der Kunstmesse Art Cologne Kunst der Klassischen Moderne, der Nachkriegszeit sowie zeitgenössische Arbeiten.

Zu seiner 51. Ausgabe findet der Internationale Kunstmarkt auf drei Ebenen der Halle 11 der Koelnmesse statt. Dadurch will man noch einmal das Profil der Messe schärfen, die sich in die Segmente Klassische Moderne, Nachkriegskunst und zeitgenössische Kunst gliedert. Die Anzahl der Aussteller bleibt 2017 konstant: Rund 200 Galerien und Kunsthändler präsentieren Klassiker, marktfrische Kunst und spannende neue Positionen.

Termin: 27. bis 30. April; eine Tageskarte kostet 25 Euro.

Eishockey WM 2017

2017 sind Köln und Paris Austragungsorte der Eishockey-WM (5. bis 21. Mai). In der Lanxess-Arena finden 34 der insgesamt 64 Spiele statt, darunter Halbfinale und Endspiel.

Role Play Convention

Die Role Play Convention verwandelt die Kölner Messe ins Mekka für Fantasy-Begeisterte und Rollenspieler: Über 250 Aussteller, Mittelaltermarkt und Konzerte verwandeln Köln in eine andere Welt. Über 250 Aussteller sind auf der Role Play Convention, kurz RPC, vertreten, um die Neuheiten in Sachen Brett-, Computer- oder Rollenspiele zu präsentieren.

Termin: 27. und 28. Mai; Kölnmesse.

Bierbörse

Auf der Bierbörse am Rheinufer dreht sich drei Tage lang alles um den beliebten Gerstensaft. Internationale Brauereien präsentieren über 500 Biersorten aus aller Welt.

Die Bierbörse hat am Freitag und Samstag von 15 bis 23 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. 

Termin: 9. bis 11. Juni; am Rheinufer.

Festival der Genüsse

Auf dem Festival der Genüsse präsentieren Aussteller der Gastronomie am Schokoladenmuseum alles, was dem feinen Gaumen schmeichelt: von Spitzenwein über Hummer und exotische Chutneys bis hin zu ungewöhnlichem Street Food.

Ergänzt wird das Festival der Genüsse durch ein Showprogramm mit Kochvorführungen, Unterhaltung und Information rund um das Thema Genuss, Küche und Kochen.

Termin: 30. Juni bis 2. Juli; im Schokoladenmuseum

Gamescom 2017

Gamescom 2014 (6) (image/jpeg)

Vom 23. bis zum 26. August öffnet die Gamescom wieder ihre Pforten und begrüßt weit über 400.000 begeisterte Videospieler in den Hallen der Kölner Messe, sowie quer durch die ganze Stadt.

Termin: 23. bis 26. August; wie schon in den Vorjahren wird der Gamescom-Kartenvorverkauf im Frühjahr starten.