Electric Kingdom

Abrocken mit WestBam

Electric Kingdom: Abrocken mit WestBam Electric Kingdom: Abrocken mit WestBam Foto: cyburbia
Von |

„Maximize to energize“: So lautet das Grundprinzip des friedlichen Kreuzzuges von „Electric Kingdom“, um das Partyvolk mit fetten Beats zu rocken. Der Tross um den musikalischen Edelritter WestBam wird dabei natürlich auch ins 3001 einziehen, am 24. November geben er und sein herrschaftliches Gefolge Vollgas im Düsseldorfer Hafenclub.

Neben WestBam, der ein völlig neues Set präsentieren wird, geht Hardy Hard an den Start – ebenfalls DJ des Plattenlabels „Electric Kingdom“. Ein besonderer Leckerbissen wird der Auftritt von Lady Waks. Die DJane aus St. Petersburg ist neu in der Runde und wird mit russisch-britischen Breaks den Saal rocken.

Doch damit nicht genug: TL Pimps featuring MS sind ebenfalls mit von der Partie, um im 3001 den Boden zum Beben zu bringen. Weitere Festivitäten sind in Berlin, Utrecht und Kiev geplant.

Electric Kingdom Tour 2006 im 3001, Freitag 24. November, ab 23 Uhr, Eintritt 10 Euro

Quelle: rpo