Ellen Allien und Sascha Funke

Strandparty an der Kiesgrube

Sommer, Sonne, Sound – eine Kombination, die die Herzen vieler Partygänger höher schlagen lässt. Gleich ob feinster Sand, Liegeflächen, balinesische Betten oder hochkarätigen DJs wie Ellen Allien - die Kiesgrube bietet alles, was man sich von einem Urlaub erwünscht. So auch am 27. Juli.

Am letzten Juli-Sonntag können sich Partygäste der Neusser Kiesgrube auf groovige Beats von Ellen Allien freuen. Die Berlinerin war bereits in den Anfangstagen des Tribehouse ein regelmäßig bejubelter Gast. Aber nicht nur als DJane macht sie seit vielen Jahren von sich reden. Auch mit ihrem eigenen Modelabel und vor allem mit ihrem Plattenlabel BPitch Control feiert sie regelmäßige Erfolge.

Mit Sascha Funke bringt sie zudem eines der stärksten Zugpferde ihres Labels mit an die Kiesgrube. Sascha Funke hat bereits unzählige Veröffentlichungen auf Ellens Label vorzuweisen und hat vor kurzem sein hoch gelobtes Album „Mango“ dort veröffentlicht.

Support bekommen die beiden von Tribehouse-Resident Daniel Taylor, der mit housigen Beats diesen Kiesgrube-Sonntag eröffnen wird. Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider ausfallen.

Party an der Kiesgrube Am Blankenwasser (Neuss-Uedesheim) am Sonntag, den 27. Juli von 10 morgens bis 22 Uhr abends; Eintritt: 12 Euro.

Summer-Feeling in Neuss: Kiesgrube im Rückblick: 100 schöne Bilder Summer-Feeling in Neuss: Kiesgrube im Rückblick: 100 schöne Bilder Summer-Feeling in Neuss: Kiesgrube im Rückblick: 100 schöne Bilder Summer-Feeling in Neuss Kiesgrube im Rückblick: 100 schöne Bilder 100 Fotos Best of: So sexy ist die Kiesgrube Best of: So sexy ist die Kiesgrube Best of: So sexy ist die Kiesgrube Best of So sexy ist die Kiesgrube 25 Fotos

Quelle: rpo