Eröffnung verzögert sich

Monkey’s-Schiff legt erst Ende Juli an

Das Monkey’s Island-Schiff wird nicht wie geplant am 15. Juli vom Stapel laufen, sondern erst Ende Juli oder Anfang August. Das teilte Monkey’s Geschäftsführer Rainer Wengenroth auf Anfrage der RP mit. Auf der Duisburger Werft könne nicht durchgehend am Monkey’s-Schiff gearbeitet werden. In den vergangenen Wochen sei häufig mit allen beteiligten Behörden wegen möglicher Genehmigungen verhandelt worden, so Wengenroth.

Sowohl mit der Messe als auch mit der Stadt seien Gespräche geführt worden – wegen möglicher Lärmbelästigung und wegen der Parksituation an der Schnellenburg. Dort soll das Schiff anlegen.

: Monkey's Island : Monkey's Island : Monkey's Island Monkey's Island 8 Fotos Die letzten Tage: Abbau Monkey's Island Die letzten Tage: Abbau Monkey's Island Die letzten Tage: Abbau Monkey's Island Die letzten Tage Abbau Monkey's Island 15 Fotos

Quelle: rpo