Fette Sounds in der Harpune

Pekingente Spezial mit Steve Bug

Von |

Düsseldorf (dto). Einer der erfolgreichsten DJs und Produzenten des Minimal House kommt in die Rheinmetropole und feiert mit euch die Pekingente Spezial: Steve Bug bringt am 9. September die Plattentelle in der Harpune zum Glühen und die Crowd in Ekstase.

Der Mann ist ein Allrounder: Als Produzent begeisterte Steve die Clubber mit Dancefloor-Hits wie „Loverboy“ oder „That’s What I Like“. Sein eigenes Label „Poker Flat“ zählt zu den ältesten und bekanntesten der Szene. Und natürlich findet er immer noch genügend Zeit, rund um den Globus aufzulegen.

An diesem Abend können sich die Harpuneros von Steves DJ-Qualitäten überzeugen: Bei seinen Sets kommen anspruchsvolle Liebhaber elektronischer Musik ebenso auf ihre Kosten wie Party-People. Als Einheizer stehen die Harpune-Residents Tobias Becker und Cess an den Turntables.

Pekingente Spezial in der Harpune, Samstag 9. September, ab 23 Uhr, Eintritt 10 Euro

Quelle: rpo