Formel-1-Fieber im 3001

Mit Vollgas durch die Nacht

Formel-1-Fieber im 3001: Mit Vollgas durch die Nacht Formel-1-Fieber im 3001: Mit Vollgas durch die Nacht Foto: Veranstalter

Am letzten Samstag des Monats kommt die Formel 1 ins 3001. Beim Red Bull Race Club dürfen Partygäste beim Pit Stop Game an original Rennboliden Hand anlegen. Besonders geschickte Reifenwechsler können eine Reise zu einem Top-Rennsport-Event am Nürburgring gewinnen. An den Turntables sorgt Tocadisco für Stimmung.

Vom Eingang über den Tresen bis zum Dancefloor, der komplette Club wird zur Boxengasse. Spektakuläre visuelle Installationen an überdimensionalen Leinwänden sowie animierte Leuchtsäulen bringen den Rennsport Jet-Set an den Medienhafen. In der exklusiven VIP-Area des 3001 können Nachtschwärmer wie Promis feiern, die bei den Rennen in den Lounges ihre Getränke zu sich nehmen.

Und natürlich darf der richtige Sound nicht fehlen. Die DJs Tocadisco, Tapesh und Gold Ryan lassen die Motorsport-Fans zu House und Elektro der Extraklasse feiern. „Ladies and Gentlemen. Start your Engine and rock!“

Red Bull Race Club – Mit Vollgas durch die Nacht im 3001, am Samstag den 25. April, ab 23 Uhr, Eintritt 10 Euro.

Quelle: rpo