Funkin’Stylez 2006

Urban Dance Festival in Düsseldorf

Funkin’Stylez 2006: Urban Dance Festival in Düsseldorf Funkin’Stylez 2006: Urban Dance Festival in Düsseldorf Foto: L*Étoile PR
Von |

Düsseldorf (dto). Vier Tage dreht sich im Düsseldorfer Tanzhaus nrw alles um Hip Hop, Housedance und Funky Tunes: Deutschlands größtes Urban Dance Festival Funkin’Stylez geht am 12. Oktober in die dritte Runde. Internationale Gäste präsentieren dabei ihr Land und treten in Battles gegeneinander an. Außerdem gibt es zahlreiche Workshops, Shows und natürlich auch mehrere Partys.

Flying Steps (Deutschland), Young Tight Eyez (USA), Gogo Brothers (Japan) oder Salah (Frankreich) – die Liste der Teilnehmer liest sich wie das „Who is who“ der Streetdance-Szene. Wer sich von ihrem Können schon vor den Battles überzeugen möchte, kann dies auf der offiziellen Auftaktparty am Freitag in der Harpune: Alle Teams und Tänzer sind vor Ort. Als Headliner stehen DJ Keudj (MC Solar), DJ Sly (Just Debout), DJ Karimba (C.R.E.A.M.) und DJ Matt (Dreamteamclothing) an den Turntables.

Beim Main-Event am Samstag kämpfen dann ab 16 Uhr neun Teams um den Titel des Funkin’Stylez World Battle Champion. Sie müssen sich in den Kategorien Popping, Locking, Hip Hop, B-Boying, Housedance und Krumping beweisen. Wer dann noch nicht genug hat, kann sich bei der anschließenden Party auspowern: DJs aus ganz Europa beschallen den Dancefloor mit Hip Hop, Urban Classics und Funk.

Neben dem großen Battle finden auch verschiedene Workshops wie etwa mit dem japanischen Allstar-Team statt. Außerdem wird ein Hip Hop-Tanztheater aufgeführt und bei Dance-Meetings können sich Interessierte über den Beruf „Tänzer“ informieren und über die Szene diskutieren. Das ganze Programm findet Ihr auf der Homepage des Veranstalters.

Urban Dance Battle supported by Onitsuka Tiger im Tanzhaus nrw, 12. bis 15. Oktober

Offizielle Auftaktparty in der Harpune, Freitag 13. Oktober, ab 22 Uhr, Eintritt 6 Euro (inkl. Ermäßigung für den World Team Battle am Samstag)

Quelle: rpo