Happy Birthday & ein Interview

102 feiert 3. Geburtstag

Happy Birthday & ein Interview: 102 feiert 3. Geburtstag Happy Birthday & ein Interview: 102 feiert 3. Geburtstag Foto: TONIGHT.de/Harry Schaack

Drei Jahre 102: Der Neusser Club feiert in der Nacht vor dem Tag der deutschen Einheit großes Wiegenfest mit Pan-Pot, Clint Stewart und Oliver Klein an den Decks. Legendäre Partys, der neue Außenbereich „Republique der Libertins“ , Projekte wie „My Bonnie is over the Ocean“ in Zusammenarbeit mit den Kunstgeschwistern – die Bockholtstr. 102-104 ist definitiv „eine neue Heimat für elektronische Musik“. Und genauso wie die Geburtstagsparty am 2. Oktober gehört auch unser Interview mit Club-Chef Dani zur guten Tradition.

Drei Kerzen auf der 102-Geburtstagstorte: Was wünscht du dir fürs neue „Lebensjahr“?

3 Years 102 Club feat. Pan-Pot X Anniversary Tour | Mittwoch, 2. Oktober 2013 3 Years 102 Club feat. Pan-Pot X Anniversary Tour // Mi 02.10.13 102 Mehr Infos » Dani: Ich ganz persönlich wünsche mir Gesundheit und ein wenig mehr Zeit für mein Privatleben. In den vergangen 12 Monaten sind leider einige Wegbegleiter und Freunde von uns gegangen, was mich sehr betroffen gemacht hat und mir einmal mehr die Endlichkeit auf diesem schönen Planeten gezeigt hat. Für den Club wünsche ich mir, dass es weiter so gut läuft wie bisher. Ich habe ein tolles Team an meiner Seite und einen wunderschönen Club - was will man mehr!

Im Sommer habt ihr die „Republique des Libertins“ ausgerufen und damit euren Club um einen urbanen Außenbereich erweitert – welches Potential siehst du hier? Und daran anknüpfend gleich die Frage: Muss man heute als Club mehr bieten als noch vor fünf, sechs Jahren?

Opening Republique des Libertins Außenbereich | Sonntag, 7. Juli 2013 Opening Republique des Libertins Außenbereich | Sonntag, 7. Juli 2013 Opening Republique des Libertins Außenbereich | Sonntag, 7. Juli 2013 Opening Republique des Libertins Außenbereich // So 07.07.13 102 81 Fotos Als Club musst du immer im Wandel sein. Stillstand ist der Tod… Vor drei Jahren sind wir mit der Maxime gestartet, der elektronischen Musik eine Heimat zu geben. Ich glaube, wir sind dieser Aussage sehr gut nachgekommen. Das Spektrum der elektronischen Musik ist sehr groß und vielfältig. Neben entsprechenden Bookings - die für die musikalische Bandbreite stehen - möchten wir aber auch verschieden Eindrücke einer Nacht vermitteln.

Mit dem 102 haben wir einen perfekt beleuchteten, beschalten und inszenierten Club. Die Republique soll da in eine andere Richtung gehen. Mit ihr wollen wir ein wenig Berliner Luft vermitteln. Roh, nicht perfekt und ehrlich. In welche Richtung sich das entwickelt, bleibt abzuwarten. Wir haben da keine Vorgabe, kein Zeitfenster. Sicher ist, der Bereich wird weiter entwickelt und in den nächsten Jahren wachsen.

Ob man als Club mehr bieten muss als vor fünf oder sechs Jahren kann ich nicht sagen. Wir orientieren uns nicht an der Vergangenheit, sondern immer am hier und jetzt. Und das bedeutet für mich, die Dinge zu tun die ich mag. Sei es zu Lande, im Wasser oder - wer weiß - vieleicht auch in der Luft. Wenn wir dann damit noch Gäste erreichen und ihnen unsere Ideen Gefallen, dann haben wir unser Ziel erreicht.

Pan Pot (image/jpeg) Zehn Jahre Pan-Pot: Das Duo feiert ebenfalls Geburtstag mit einer großen Tour.

Zu warmes oder zu schlechtes Wetter, Ferienzeit – für viele Clubs und Veranstalter waren die letzten Wochen nicht unbedingt die beste Zeit, zum Glück geht’s mit dem Herbst eigentlich immer wieder „bergauf“. Wie siehst du solche Durstrecken?

One Year 102 | Sonntag, 2. Oktober 2011 One Year 102 | Sonntag, 2. Oktober 2011 One Year 102 | Sonntag, 2. Oktober 2011 One Year 102 // So 02.10.11 102 180 Fotos Ja, der Sommer ist schon so eine Sache. Ganz besonders im elektronischen Bereich gibt es in den Sommermonaten einfach eine Übersättigung an Veranstaltungen. Hier ein OpenAir, da ein Boot, hier ein Festival, da ein Beach. Oftmals spielen an vielen Spots die gleichen Acts. Die Events werden immer größer, das Familiäre geht verloren. Da ist es dann natürlich schwer, ausgerechnet im Club auch noch etwas zu machen.

Aus diesem Grund haben wir dieses Jahr eine Sommerpause mit dem Club gemacht und uns ganz auf die Republique und die „Sunday Sessions“ nach den OpenAirs konzentriert. Schnell wurde aber auch klar, dass es eben keinen Sinn macht, die Republique zu öffnen wenn am Tag zuvor, am Tag danach und am gleichen Tag drei andere Events sind. Da sind wir dann in der glücklichen Situation, lieber die Füße hochzulegen und nichts zu machen.

Mit den Kunstgeschwistern habt ihr dieses Jahr mehrere tolle Projekte wie etwa das Boot-Event „My Bonnie is over the Ocean“ verwirklicht – schon etwas für 2014 geplant?

My Bonnie is over the Ocean 2013 | Sonntag, 23. Juni 2013 My Bonnie is over the Ocean 2013 | Sonntag, 23. Juni 2013 My Bonnie is over the Ocean 2013 | Sonntag, 23. Juni 2013 My Bonnie is over the Ocean 2013 // So 23.06.13 MS RheinEnergie 169 Fotos Wir sind natürlich immer im Dialog und sind auch schon mit der Planung für 2014 beschäftigt. Die Zusammenarbeit passt, der Spirit auch - wir haben dieses Jahr erfolgreich zwei Projekte durchgeführt und sind für weiter Schandtaten bereit.

Grundsätzlich freue ich mich über viele, viele Anfragen von anderen Veranstaltern, die gerne mit uns zusammen arbeiten würden. Ich glaube wir haben in den letzten Jahren gezeigt, dass das 102 für ein Miteinander steht und sich so manches Projekt in Zusammenarbeit zu etwas viel spannenderen entwickeln kann, als wenn man immer nur sein eigenes Süppchen kocht.

Ein Blick zurück: Was war dein ganz persönlichen Highlights – was hat dich am meisten begeistert bzw. positiv überrascht?

Also wenn ich die letzten 12 Monate sehe, ist die Zeit einfach viel zu schnell umgegangen. Es gab unzählige tolle Momente im Club, ich habe viele neue Menschen kennengelernt und hab einfach wahnsinnig viel Zeit in den Club investiert.

Der 2. Geburtstag letztes Jahr, die "We are" Reihe, die Arbeit an der Republique, die Bonny, der Einzug und Umbau des neuen 102 Headquarters direkt am Club, das alles in 12 Monaten.

Two Years 102 - Club Birthday | Dienstag, 2. Oktober 2012 Two Years 102 - Club Birthday | Dienstag, 2. Oktober 2012 Two Years 102 - Club Birthday | Dienstag, 2. Oktober 2012 Two Years 102 - Club Birthday // Di 02.10.12 102 189 Fotos Und ich kann immer wieder nur betonen: Wir sind grade erst am Anfang! Ich freue mich also auf das nächste Jahr. Es wird wieder viel passieren, wir werden unser möglichstes tun, um unseren Gäste besondere Momente zu bereiten und der elektronischen Musik weiter eine Heimat geben.

3 Years 102 Club feat. Pan-Pot X Anniversary Tour, 2. Oktober 2013, ab 22 Uhr