Home14

Mia sorgt für satten Sound

Home14: Mia sorgt für satten Sound Home14: Mia sorgt für satten Sound Foto: rpo

Noch einen Monat hat das Home14 geöffnet, dann gehen im ehemaligen Rheingoldsaal die Lichter aus. Bis dahin wird aber ordentlich gefeiert – wie etwa am 14. Juli. An dem Abend rocken MIA, Christian Linder und Sven Palzer den Club am Bahnhof.

Die sympathische Wahlberlinerin MIA begeisterte die Crowd im Home14 schon an Ostern restlos. Seit Mitte der 90er steht sie hinter den Plattentellern und erarbeitete sich mit ihren extrem tanzbaren Technosets einen Namen in der Szene. 2000 gründete sie mit Falko Brocksieper das Label Sub Static, im März diesen Jahres veröffentlichte MIA ihr Album „Bittersüß“.

Christian Linder, Sven Palzer, Newcomer Laurin Schafhausen und Gastgeber Oliver Klein machen das LineUp der langen Partynacht komplett.

Night & Day Club im Home14, Samstag 14. Juli, ab 22 Uhr, Eintritt 10 Euro (Afterhour ab 6 Uhr, Eintritt 7,50 Euro)

Quelle: rpo