Im Tanzhaus NRW

Vorentscheidung für Europas Streetdance Battle

Im Tanzhaus NRW: Vorentscheidung für Europas Streetdance Battle Im Tanzhaus NRW: Vorentscheidung für Europas Streetdance Battle Foto: Juste Debout Germany

Popping, Locking, Hip Hop Freestyle und Housedance – um diese Disziplinen dreht sich beim „Juste Debout Germany“ am 11. Februar alles. Tänzer aus ganz Deutschland kämpfen im Tanzhaus NRW gegeneinander. Eine Jury entscheidet, wer zum großen Finale nach Paris fahren darf.

Ab 14 Uhr starten die ersten Kämpfe, im Main Battle ab 17 Uhr beweisen sich dann die Finalisten. In der Jury sitzen internationale Größen der Streetdance-Szene wie Amigo (Flying Steps) oder Loose Joint (Elite Force NY). Anschließend sorgen DJs aus ganz Europa mit Hip Hop, Urban Classics und Funk für Partystimmung.

Von Montag bis Mittwoch gibt’s dann verschiedene Workshops, wo die Teilnehmer das Neueste in Sachen Streetdance erfahren.

Juste Debout Germany-Battle im Tanzhaus NRW, Samstag 11. Februar, ab 13 Uhr, Eintritt 13 Euro

Quelle: rpo