Im Tribehouse

Happy Birthday Oliver Moldan

Düsseldorf / Neuss (dto). Im Neusser Tribehouse steht zum Osterwochenende wieder ein ganz besonderes Fest an. Nein, nicht Ostern, sondern der Geburtstag von Tribehouse-Resident Oliver Moldan. Wenn jemand weiß, wie Feste richtig gefeiert werden, dann gehört ganz sicher dazu. Zur großen Oster-Geburtstagssause, dem Oster-Powerday, haben sich jede Menge illustre Gäste angekündigt.

Seit Oliver’s letzten Geburtstag, bei dem er noch frisch und knackig war, ist viel passiert. Die fast grauen Haare sind wieder länger geworden, die Faltenanzahl hat sich verdoppelt. Das ist seinem erfolg aber keinesfalls abträglich. Sein Debütalbum, das er gerade herausgebracht hat, stellt er nochbis Juli auf einer Weltweiten Tour vor. Die Mix-Compilation „Oliver Moldan - Live in Ukraine" und sowie sein Remix des Deelite-Klassiker „Groove is in the Heart“ entwickelt sich in England gerade zu einem riesigen Hit.

An seinem Geburtstag gibt es Support für Oliver Moldan im Mainclub durch Hernan Cattaneo, Inkfish, Paul Cooper und dem Newcomer Herada. Im Houseroom sorgen Desyn Masiello, Jonathan Cowan aus Miami und Gregor Wagner für einen stimmungsvollen Ostersonntag. Besonderes Highlight ist Desyn Masiello. Der in London geborene DJ vereint House-, Deep-, Tech-, Funky- und progressive Beats in seinen Sets und Produktionen. 2003 gründete er sein Label Sexonwax, auf dem u.a. Oliver Moldan mit seinem Projekt Prawler vertreten ist.

Tribehouse Powerday & Oliver Moldan’s Birthday im Tribehouse (Neuss), Ostersonntag 16. April, ab 23 Uhr, Eintritt 12 Euro (kein MVZ)

Quelle: rpo