In der Nachtresidenz

Highlight mit Tradition: NOH-Halloween

TONIGHT präsentiert: NOH Halloween in der Nachtresidenz TONIGHT präsentiert: NOH Halloween in der Nachtresidenz TONIGHT präsentiert: NOH Halloween in der Nachtresidenz TONIGHT präsentiert NOH Halloween in der Nachtresidenz 20 Fotos Der NOH-Club in der Nachtresidenz hat an Halloween eine lange Tradition und viele Stammgäste, die Jahr für Jahr das Event besuchen. Statt dunkler Geisterkulisse gibt es im ehemaligen Kino eine bunte Bilderwelt im klassischen NOH-Gewand mit Top-DJs, Performern und Kunst vor Ort.

NOH-Chef Stefan Hollenberg hat sich natürlich auch dieses Mal wieder jede Menge einfallen lassen: Einer der innovativsten Künstler unser Zeit, David Feucht aus Stockholm, eröffnet beim Event eine außergewöhnliche Ausstellung und wird in seiner Technik (Malerei, Graffiti, Collagen) live ein Bild kreieren, in dem er eine Dame des Abends verewigt. Also eine von Euch kann als Motiv dabei sein! Dafür schickt Ihr einfach ein aktuelles Foto von Euch mit samt Kontakt-Daten an welcome@NOH-club.com – Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 28. Oktober.

Die Top-Acts Deep Delicious, Ignace, Dennis Hurwitz, Issan, Incognito, Tsiano Merra, Stefano, Tom Kara und Frizzo bringen die Plattenteller zum Glühen. Verstärkung bekommen sie von der Ausnahme-Performerin Afroditte aus Amsterdam und Cindy G. aus London.

NOH Halloween in der Nachtresidenz, am Samstag den 31. Oktober 2009, ab 22 Uhr, Eintritt 10 Euro.

Quelle: rpo