In eigener Sache

Fotograf/In für TONIGHT gesucht

In eigener Sache: Fotograf/In für TONIGHT gesucht In eigener Sache: Fotograf/In für TONIGHT gesucht Foto: Tonight.de

Du bist gerne in den Clubs unterwegs? Fotografieren gehört zu deinen Hobbys? Du lernst schnell neue Leute kennen? Dann schick uns eine E-Mail! TONIGHT.de sucht Verstärkung – als Fotograf/in besuchst du die angesagtesten Events der Stadt.

I Love Düsseldorf | Samstag, 20. Februar 2016 I Love Düsseldorf // Sa 20.02.16 Schlösser Quartier Bohème 444 Fotos

TONIGHT.de ist das Szene- und Ausgehportal der Rheinischen Post Online für die Regionen Düsseldorf und Köln und die Nummer 1 in Sachen aktueller Berichterstattung in den Bereichen Nachtleben, Fashion, Kino, Gastro, Games oder Musik. 2001 online gegangen, runden qualitativ hochwertige Partyfotos, ein umfassender Eventkalender und zielgruppenaffine Videos sowie die eigene Partyreihe „I Love Düsseldorf“ das Angebot ab.

Matthias Schweighöfer & Florian David Fitz im Selfie-Wahn | Donnerstag, 25. Februar 2016 Matthias Schweighöfer & Florian David Fitz im Selfie-Wahn // Do 25.02.16 UCI Kinowelt 80 Fotos

Unsere Fotografen sind Nacht für Nacht in den Clubs unterwegs und lichten die Feiernden ab. Außerdem besuchen sie Kino-Premieren, Preisverleihungen, Store-Openings und vieles mehr! Und vielleicht bist du auch bald dabei!

Voraussetzungen:

  • Die Clubs der Region sind dein zweites Zuhause (aktuell suchen wir vor allem für Düsseldorf und Köln Fotografen)
  • Du hast Spaß am Fotografieren (und eventuell schon Erfahrungen in der Event-Fotografie),  besitzt eine eigene Spiegelreflex-Kamera mit externem Blitz und gute Kenntnisse in der Fotoberabeitung

  • Du bist kontaktfreudig, zuverlässig, flexibel und teamfähig.

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt

Als Fotograf/in ...

  • ... bist du Mitglied in einem netten und jungen Team
  • ... fotografierst du auf tollen Partys und coolen Events – freier Eintritt inklusive
  • ... bekommst du eine Vergütung für deine Fotos

Schick deine Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Foto per Mail an tonight@rp-online.de - wir sind gespannt!