Internationaler Musiksommer

Urlaubsgefühle im Zakk

Internationaler Musiksommer: Urlaubsgefühle im Zakk Internationaler Musiksommer: Urlaubsgefühle im Zakk Foto: Señor Coconut

Wer in den Sommermonaten nicht gen Süden reist, kann sich das musikalische Urlaubsgefühl im Zakk abholen. Passend zur Saison sind im Juli und August mehrere Acts eingeladen, die das Sommer-Feeling nach Düsseldorf holen sollen. Allen voran Señor Coconut, der am 10. August die Halle rockt.

Uwe Schmidt alias Señor Coconut bastelt aus Pophits Electro-Latino-Hits - sein Erfolgsrezept seit zehn Jahren. So werden aus Klassikern von Kraftwerk, Daft Punk oder Eurythmics entspannte Bossa-Nova-Versionen. Seit 6. Juni ist sein neues Album "Around The World" (Pias) auf dem Markt - nicht nur für Señor Coconut-Fans empfehlenswert

Alle Termine des internationalen Musiksommers 2008 im Zakk: Señor Coconut & His Orchestra (10. August), Holy Fuck (11. August), Titi Winterstein & Band (28. August). Mehr Infos, Startzeiten und Eintrittspreise gibt es auf der Internetseite des Zakk.

Quelle: rpo