Jägermeister Rockliga im Tor 3

Zwölf Bands kämpfen um die Meisterschale

Jägermeister Rockliga im Tor 3: Zwölf Bands kämpfen um die Meisterschale Jägermeister Rockliga im Tor 3: Zwölf Bands kämpfen um die Meisterschale Foto: Tor 3
Von |

Dieser Bühnenbattle hat’s in sich: Bei der Rockliga des trendigen Kräuterlikörs treten zwölf Bands in insgesamt 20 Städten auf – und eine darf sich am Ende „JägerMeister 2007“ nennen. Auch in Düsseldorf wird gespielt: Anpfiff für die Gruppe A ist am 18. November im Tor 3. Client aus England, Kid Alex & The Sicksboys sowie Lexy & K-Paul rocken die Crowd.

Jede Band hat etwa 50 Minuten Zeit, um das Publikum für sich zu gewinnen. Am Ende entscheidet der Beifall – gemessen von einem unbestechlichen, elektronischen Applausometer. Außerdem vergibt eine Jury „Tore“ in den Kategorien „bestes Outfit“ oder „wildeste Bühnenshow“.

In der Gruppe A treten die Damen von Client an, die zuletzt in den UK-Charts punkteten. Außerdem sind Kid Alex & The Sickboys dabei, die schon als Nachwuchsspieler mit „Young Love“ den Dance-Floor rockten und die Echo-Gewinner Lexy & K-Paul. Wer nach sechs Auftritten vorne liegt, tritt in einem großen Finale gegen die drei anderen Gruppensieger an.

Jägermeister Rockliga im Tor 3, Samstag 18. Dezember, ab 21 Uhr, Eintritt 18 Euro

Quelle: rpo