Madhouse

Tapesh rockt den Hafen

Madhouse: Tapesh rockt den Hafen Madhouse: Tapesh rockt den Hafen Foto: Cyburbia

Silvester ist kaum vorbei, da wird im 3001 schon heftig weiter gefeiert: Homie Tapesh verwandelt am ersten Samstag des neuen Jahres den Hafenclub in ein "Madhouse".

Wie der Name schon verspricht, soll in dieser Nacht wild gefeiert werden. Und da Tapesh nicht nur Resident des 3001 ist, sondern auch zu den Loonylands aus Köln gehört, hat er eine ganz besondere Überraschung dabei: Die Loonyland Performer heizen die Stimmung zusätzlich an.

Auch im Club geht's hoch her. Hier sorgt DJ Crack-T für den richtigen Sound.

Tapesh's Madhouse im 3001, Samstag 5. Januar, ab 23 Uhr, Eintritt: 7 Euro

Quelle: rpo