Mode-Event im Stahlwerk

Heimische Szene-Labels starten durch

Mode-Event im Stahlwerk: Heimische Szene-Labels starten durch Mode-Event im Stahlwerk: Heimische Szene-Labels starten durch Foto: coffee & tee (shirts)

Shoppen nach Herzenslust: Zum sechsten Mal präsentieren Nachwuchsdesigner und Szenelabels ihre neuesten Stück bei der „coffee & tee (shirts)“-Messe am 14. Juli im Stahlwerk. Ob Urban Wear, Street Couture, Schmuck und Accessoires – hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

Weg von der Stange, hin zum individuellen Style: Bei „coffee & tee (shirts)“ steht die heimische Mode-Szene im Mittelpunkt. Zahlreiche Labels wie etwa „Null:Zwo:Elf“ oder „Trinitywerk“ beteiligen sich an diesem Event. Auf der Modenschau um 17 Uhr geben Models die angesagten Outfits zum Besten.

Passend zum Motto „The Soul of Fashion“ kommen Soul & Motown-Hits der 60iger aus den Boxen. Und weil Shoppen hungrig und durstig, gibt’s Kaffee, Kuchen und Cocktails in der Lounge.

coffee & tee (shirts) im Stahlwerk, Samstag 14. Juli, ab 13 Uhr

Quelle: rpo