Nomi Burlesque "Red Dragon"

Asiatisches Flair trifft auf Burlesque-Shows

Nomi Burlesque "Red Dragon": Asiatisches Flair trifft auf Burlesque-Shows Nomi Burlesque "Red Dragon": Asiatisches Flair trifft auf Burlesque-Shows Foto: Phantom Orchid

Das Nomi MC hat bereits bei vergangenen Burlesque-Veranstaltungen die Luft der zwanziger bis sechziger Jahre im Düsseldorfer Hafen wehen lassen. Nun ist es wieder soweit. Zu Nomi Burlesque „Red Dragon“ am 6. August heißt es wieder Vorhang auf für eine authentische Vaudeville-Nacht.

Wie das Motto „Red Dragon“ schon erahnen lässt, wird das Nomi an diesem Abend in einen asiatischen Tempel verwandelt. Dafür wird die Japanerin Lady Kamikaze an den Turntables stehen und mit einem Mix aus  Vintage Musik der 1920er bis 1960er und asiatischen Einflüssen für das passende Flair für die Tänzerinnen sorgen.

Denn diese stehen natürlich wie gewohnt im Vordergrund:

Annette Bette Kellow (image/jpeg) Annette Betté Kellow Marianne Cheesecake, Nomi Burlesque (image/jpeg) Marianne Cheesecake StormyHeather_Fans_HighRes.1 (image/jpeg) Stormy Heather

 

Annette Betté Kellow

Sie kommt aus New York und ist die Gewinnerin der Auszeichnung "Best UK" beim London Burlesque Festival. Und ganz nebenbei ist sie auch noch Miss Galapagos.

Marianne Cheesecake

Normalerweise tritt sie als Tänzerin in der Volupte Lounge auf, einem kleinen Club in London. Am 6. August wird sie im Nomi mit ihrer Show begeistern.

Stormy Heather

Sie ist die Künstlerin der Verwandlung – mit einem vielseitigen Repertoire von einer unschuldigen Geisha bis hin zu einer fächertanzenden Grande Dame wird sie ihr Publikum in den Bann ziehen.

Neben Vintage Musik von Lady Kamikaze und den Shows der Burlesque-Künstlerinnen wird es passend zum asiatischen Motto zwischen halb zehn und halb elf ein leckeres “Flying Sushi Dinner” geben. Für das gewohnt authentische Flair der Zwanziger bis Sechsziger sorgt wie zuvor ein umfangreiches Zigarrensortiment.

Nach den Auftritten geht es ab circa ein Uhr mit einer Aftershow-Party und RnB und Asian Pop weiter.

Hinweis: Für den Abend gibt es einen Dresscode – dieser ist Asian Runway/ Edel&Retro Chic.

Mehr Informationen bekommt ihr auf der Homepage von Nomi-Burlesque.

Nomi Burlesque Red Dragon im Nomi MC (Kaistraße 14) am Samstag, den 6. August 2011. Showstart ist um 23 Uhr (Eintritt 15 Euro), die Aftershow-Party beginnt um ca. 1 Uhr (Eintritt 7 Euro). Tisch-Reservierungen ab 4 Personen unter reservierung@nomi-burlesque.com

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!