Party am 17. Mai

3001 feiert außer Haus

Party am 17. Mai: 3001 feiert außer Haus Party am 17. Mai: 3001 feiert außer Haus Foto: 3001

Nach nunmehr fünf Jahren ist im Hafenclub 3001 noch lange kein Alltag eingekehrt, und so lassen sich die Veranstalter immer wieder etwas Neues einfallen, um die Feierwilligen nicht zu langweilen. Daher verlässt das 3001 am 17. Mai erstmalig die „heiligen Hallen“, um in den Rudas Studios, Zollhof 15, zu feiern. Den Medienhafen erst einmal angesteuert geht’s vom UCI Kino durch die Unterführung und dann rechts auf den Zollhof. Nach etwa 300 Metern erscheinen die Rudas Studios auf der rechten Seite. Equipment und das Team im Sack, werden natürlich auch die Local-Heroes Uli van Hüning, Olli Wallner und Tapesh gleich mit eingepackt, so dass dann doch alles 3001 bleibt - und diesmal sogar eine Stunde früher als gewohnt.

Auswärtsspiel, Rudas Studios, Zollhof 15, 17. Mai ab 22 Uhr, bis 0.30 Uhr 7 Euro Eintritt, danach 10 Euro, kein MVZ

Quelle: rpo