PlastikFunkTastik in der Nachtresidenz

Elektro-Sound und House-Tunes

PlastikFunkTastik in der Nachtresidenz: Elektro-Sound und House-Tunes PlastikFunkTastik in der Nachtresidenz: Elektro-Sound und House-Tunes Foto: Plastik Groove

Nach vier Jahren Top-Events auf Ibiza, der Partyinsel Nummer 1, rocken die beiden Kosmopoliten Rafael Ximenez und Mikio Gruschinske aka "Plastik Funk" seit einiger Zeit mit ihrem "PlastikFunkTastik Club"-Konzept die Metropolen rund um den Globus. Seit Juli ist die internationale Veranstaltungsreihe auch regelmäßig in der Nachtresidenz. Demnächst am 18. September. Geprägt von den mitreißenden Gute-Laune-Sets des spanisch-japanischen Duos und ihrer internationalen Gast-DJs avancierte PFT schnell zu einem der beliebtesten Spots der Balearen. Am 18. September wird das Duo gemeinsam mit "In Bed with Space"-Resident und Ex-Jazzkantine-Frontmann Aleksey elektronische Tanzmusik aller Couleur auflegen. Plastik Groove-Lieblingskollege Gianni di Muro sowie 56Grad-Resident Buddy sorgen für optimale Soundergänzung.

PlastikFunkTastik in der Nachtresidenz, Freitag den 18. September, ab 22 Uhr, Eintritt 10 Euro.

Quelle: rpo