Poesieschlacht am 17. Juli

Kreative Wortakrobaten im Zakk

Poesieschlacht am 17. Juli: Kreative Wortakrobaten im Zakk Poesieschlacht am 17. Juli: Kreative Wortakrobaten im Zakk Foto: RP/Martin Büttner
Von |

Slammer - die Wortakrobaten unter den Dichtern, die Sprachkünstler unter den kreativen Köpfen der Lyrik-Szene. Zur Zeit Goethes saßen die kleinen Dichtkünstler unbemerkt in ihren Kämmerlein, heute treten sie mit erfrischend innovativen Texten auf sogenannten „Poetry Slams“ auf.

Der Poetry Slam, dessen Geburtsstätte 1986 irgendwo in Chicago liegt, ist seit spätestens 2009 auch in Düsseldorf weitgehend bekannt, als sich begabte Künstler hier bei den Meisterschaften ins Gefecht stürzten – ihre Waffe: ihre Worte.

Die Texte, die in einem bestimmten Zeitrahmen von den Autoren persönlich vorgetragen werden, sind von sehr unterschiedlicher Natur. Von unterhaltsamen Kurzgeschichten bis zu tiefsinnigen Gedichten ist hier alles zu finden. Das gekonnte Spiel mit der Sprache ist dabei ausschlaggebend. Wer überzeugt, kriegt die höchste Punktzahl der Jury und kann sich für die nächste Runde oder sogar landesweite Meisterschaften qualifizieren.

zakk - Düsseldorf Sonstiges zakk Mehr Infos » Was den Poetry Slam so interessant macht, ist die weit gefächerte Auswahl an Poeten, die ihre Texte zu präsentieren wissen. Es wird geschrien, geflüstert, gerappt, getrommelt, gestampft, gelacht und gejammert, um das Publikum zu motivieren und zu inspirieren. Ob komisch oder melancholisch, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Ihr habt Interesse oder seid schon begeisterte Fans? Unser Tipp: Am kommenden Sonntag findet im Zakk um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) erneut ein Poetry Slam unter passendem Namen „Poesieschlachtpunktacht“ statt – also auf zur Veranstaltung, es lohnt sich!

Poesieschlachtpunktacht im Zakk (Düsseldorf, Fichtenstraße 40), am Sonntag, den 17. Juli 2011, ab 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, Eintritt 3,50 Euro, Anmeldung und Infos unter christine.brinkmann@zakk.de

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!