Samstag: Flashdance in Krefeld

Jan Delay rockt im Meilenstein

Von |

Durch die Band ,,Beginner'' wurde Jan Phillip Eißfeldt , damals bekannt als ,,Eizi Eiz'' , berühmt. Heute kennen ihn die meisten nur unter dem Pseudonym Jan Delay, da er als Solokünstler eine steile Karriere vorweisen kann. Am Samstag können wir zu seinen Hits im Meilenstein in Krefeld rocken und uns von seinen Beats aus Rap, Soul, und Pop mitreißen lassen. Schon mit fünf Jahren tanzte der gebürtige Hamburger zu Songs von Nina Hagen und Bob Marley. Als Zehnjähriger lernte er Schlagzeug spielen und interessierte sich für coole Klamotten und Hiphop. Die Leidenschaft für Musik ließ ihn nicht mehr los und so gründete er schon mit 13 Jahren und einem Kumpel seine erste Band. Durch viel Glück und mehrere Zufällen lernten die beiden Teenies diverse Rapper kennen und machen sich einen Namen in der Hiphop-Szene. Sie entschieden sich für Deutsch-Rap und holten den dritten Mann mit ins Boot. Somit schlossen sich Jan Delay, Platinmartin und Denyo zur Rap-Gruppe Absolute Beginners zusammen.

Parallel startet der Hambruger als Solokünstler durch. Im Jahr 2001 erschien Jan Delays erstes Soloalbum ,,Searching for the Jan Soul Rebels'', welches zehn Wochen auf Platz eins der deutschen Album Charts stand. Es folgten zwei weitere Alben, die beide lange Zeit an der Spitzenposition der Hitlisten verbrachten.

Für seine meist sozial- und politikkritischen Texte und vielfach ineinander gemixte Musikstile wurde er mit diversen Preisen ausgezeichnet. Darunter der Echo in zweifacher Ausführung, der Comet und die 1Live Krone. 2009 und 2010 arbeitete Jan Phillip Eißfeldt in dieversen Sprecherrollen in den Filmen "Die Rotkäppchenverschwörung" und "Ich - einfach unverbesserlich" mit. Mit dabei sind außerdem die DJs "Le Schmiser" und TK.

Am Samstag wird der 36-Jährige nun wieder in der Region auf Club-Tour sein und ihr könnt live dabei sein!

Jan Delay im Meilenstein (Krefeld, Am Hauptbahnhof 1), am Samstag, den 19. März 2011, ab 22.30 Uhr.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!

Quelle: rpo