Schokoladenseite in der Resi

Schlemmen & Verführen

Best of Nightflash: Schokoladenseite in der Resi Best of Nightflash: Schokoladenseite in der Resi Best of Nightflash: Schokoladenseite in der Resi Best of Nightflash Schokoladenseite in der Resi 10 Fotos Jeder Mensch hat eine Schokoladenseite. Mal ist sie rechts, oft ist sie links. Die Schokoladenseite von der am Freitag aber die Rede ist, liegt tiefer im Verborgenen. Es ist die Gier nach Genuss, die Liebe und Lust sich selbst was Gutes zu tun – und diese wird am 30. Januar in der Nachtresidenz befriedigt.

Der letzte Freitagabend des Januars steht ganz im Zeichen der süßen Köstlichkeit. An der ersten Ecke in der Nachtresidenz gibt es etwas zu schlemmen, an der nächsten Ecke wartet die Verführung. Gesponsert wird die Party mit Hang zum Genuss von einem namenhaften Schokoladenhersteller, der an diesem Abend eine große Menge der Süßigkeit für Partygäste bereitstellt. Kleine Stückchen Schokolade, wilde Schokoladenkreationen bis hin zu Schokobrunnen, die einem das Wasser im Mund zusammen laufen lassen, warten auf die, die die Sünde an diesem Abend suchen.

Für den Sound des Abends sorgt Nachtresidenz Resident-DJ René Fox, der das eine oder andere Schokoladenstückchen von seiner Plattenkiste auf die Tanzfläche zaubern wird und so Düsseldorfs Naschkatzen aus dem Dunkeln ins Discolicht zieht.

Schokoladenseite in der Nachtresidenz, am Freitag den 30. Januar, ab 22 Uhr, Eintritt 10 Euro.

Quelle: rpo