Schräg und richtig gut

Mediengruppe Telekommander in der Harpune

Schräg und richtig gut: Mediengruppe Telekommander in der Harpune Schräg und richtig gut: Mediengruppe Telekommander in der Harpune Foto: Harpune
Von |

Düsseldorf (dto). Sie gehören zu den angesagtesten Bands im Lande und machen jetzt Station in Düsseldorf: Die Mediengruppe Telekommander kommt am 16. September in die Harpune. Ihr unvergleichlicher Sound liegt irgendwo zwischen Hip Hop, Broken Beats, Retrosynths, fixen Bassläufen und Sprechgesang. Und ihre Texte enthalten eine ordentliche Portion Gesellschaftskritik, die bei vielen Fans genau den Nerv der Zeit trifft.

Während einer Zugfahrt auf der Strecke zwischen Berlin und Salzburg kommen Florian Zwietrig und Gerald Mandl 1998 ins Gespräch, teilen sie doch dieselbe Leidenschaft für Musik. Dabei bleibt es nicht: Nach ersten Soundprojekten rufen die beiden die Mediengruppe Telekommander ins Leben und veröffentlichen 2001 den Track „Fraun sind besser“. Drei Jahre später kommt das viel gelobte Debütalbum „Die ganze Kraft einer Kultur“ heraus, im Mai dieses Jahr erscheint „Naeher am Menschen“.

Die Harpuneros dürfen auf den Gig der „deutschen Beastie Boys“ gespannt sein: Rockt die Mediengruppe Telekommander doch als DJ-Team den Club im Medienhafen. Im Gepäck hat das Duo zudem Promos brandneuer Eigenproduktionen.

Mediengruppe Telekommander in der Harpune, Samstag, 16. September, ab 23 Uhr, Eintritt 8 Euro

Quelle: rpo