Sommerfestival in Düsseldorf

Sönke Wortmann ist Schirmherr für „Asphalt 2014“

Sommerfestival in Düsseldorf: Sönke Wortmann ist Schirmherr für „Asphalt 2014“ Sommerfestival in Düsseldorf: Sönke Wortmann ist Schirmherr für „Asphalt 2014“ Foto: Veranstalter

Die großen Düsseldorf Spielhäuser haben Sommerpause. Der Kultursommer läuft nur auf Sparflamme. Und genau dem wirkt das Asphalt Festival 2014 entgegen. Und so wird es in Düsseldorf vom 8. bis zum 17. August bereits zum dritten Mal wieder ein buntes kulturelles Programm an den verschiedensten Orten Düsseldorfs geben. Das alles geschieht unter der Schirmherrschaft von Star-Regisseur Sönke Wortmann.

Sommer-Festival mitten in der Stadt: "Asphalt 2013": Theater und Musik auf Düsseldorfs Straßen Sommer-Festival mitten in der Stadt "Asphalt 2013": Theater und Musik auf Düsseldorfs Straßen Zum Artikel » Egal, ob in einer alten Backfabrik, alten Farbwerken, im obersten Stock eines 24-geschossigen Hochhauses oder am Büdchen um die Ecke. Kulturprogramm funktioniert immer. Durch die Auswahl der ungewöhnlichen Orte bringen die Initiatoren Christof Seeger-Zurmühlen und Bojan Vuletic die Kunst auf die Straße, auf den Asphalt sozusagen.

Umfassendes Programm

Dabei ist das diesjährige Programm auch wieder unglaublich umfassend. Es reicht von Theater über Musik und Tanz bis hin zu Kunst und Literatur. Alles ist vertreten, den Besuchern wird ein breites Programm geboten und auch bei den Künstlern untereinander können so Synergien entstehen. Eine absolute Win-Win-Situation für alle Seiten.

Unter anderem werden beim diesjährigen Festival sechs Uraufführungen und zwei deutsche Erstaufführungen zu sehen sein. Alle von und mit lokalen, überregionalen und sogar internationalen Künstlern.

Asphalt Discothèque! | Samstag, 9. August 2014 Asphalt Discothèque! // Sa 09.08.14 Weltkunstzimmer Mehr Infos »  Das Gesamtpaket ist es auch, das Wortmann zur Schirmherrschaft überzeugt hat. „Schon 2013 war die Atmosphäre des Festivals fantastisch. Die Kombination aus ungewöhnlichen Spielstätten und qualitativ hochwertigen künstlerischen Beiträgen ist einmalig“, so der Macher zum Film des deutschen Sommermärchens 2006.

Details zum Abschluss

Wir können uns dieser Meinung nur anschließen und verraten gleich noch ein paar Details. So wird etwa das Regie- und Autorenduo Hofman & Lindholm aus Köln mit einer Uraufführung einer neuen Arbeit zu sehen sein. 

Eine Neuerung gibt es zum Dreijährigen dann auch noch. Erstmals wird beim Asphalt der Literatur ein Forum gegeben. Unter dem Motto „Asphalt liest!“ erwarten euch Lesungen mit Düsseldorfer Autorinnen und Autoren. Tickets für die einzelnen Vorstellungen gibt es übrigens hier.

Asphalt Chupacabras | Freitag, 15. August 2014 Asphalt Chupacabras // Fr 15.08.14 Weltkunstzimmer Mehr Infos » Asphalt Unique | Freitag, 15. August 2014 Asphalt Unique // Fr 15.08.14 Weltkunstzimmer Mehr Infos » Asphalt Honig | Samstag, 16. August 2014 Asphalt Honig // Sa 16.08.14 Weltkunstzimmer Mehr Infos »