Sophia Wollersheim im Diamonds Club

Jetzt wird sie auch noch DJane

Sophia Wollersheim im Diamonds Club: Jetzt wird sie auch noch DJane Sophia Wollersheim im Diamonds Club: Jetzt wird sie auch noch DJane Foto: dpa, ped wst hjb

Erst vor wenigen Wochen belegte Busenwunder Sophia Wollersheim beim RTL-Dschungelcamp 2016 den zweiten Platz. Jetzt geht's für die Blondine hinter die Turntables. Am 27. Februar steht sie im Diamonds Club an den Decks und will den Party-Gästen mit ihren Beats ordentlich einheizen.

Plastik-Brüste, blonde Mähne und reichlich Schminke – fertig ist Sophia Wollersheim. Doch dass sie nicht nur nett in die Kamera lächeln und auf High-Heels durchs Leben stöckeln kann, will sie jetzt beweisen. Als DJane tourt sie durch die Clubs der Republik.

Sophia Wollersheim wurde am 1. September 1987 in Berlin geboren. 2009 lernte sie ihren jetzigen Ehemann – den Bordellbetreiber Bert Wollersheim – kennen. Seit 2010 sind die beiden schon verheiratet. 2016 zieht Sophia Wollersheim ins Dschungelcamp ein und schafft es bis ins Finale. Dort muss sie sich gegen Dschungelkönig 2016 Menderes Bagci geschlagen geben und schafft es auf den zweiten Platz.

Seit Ende 2013 nimmt Sophia Wollersheim Privatunterricht in Europas größter DJ-Schule "Modern Music School" in Köln. Mit den Schwerpunkten Producing und DJing möchte die Blondine nicht nur ihre Leidenschaft zur Musik ausleben, sondern in Zukunft auch als DJane durch die Clubs touren. Im Dezember 2015 wurde bereits Sophias erste EDM-Single veröffentlicht.

Am Samstag tritt Sophia Wollersheim im Diamonds Club auf: Hier geht's direkt zum Event.

GUTEN MORGEN meine lieben. 1. Step geschafft. Hier ein Mini Eindruck von meinem GIG im Club Moment. War klasse bei Euch

Posted by Sophia Vegas Wollersheim on Samstag, 20. Februar 2016

Noah Becker, Micaela Schäfer und Co. – diese Promis versuchen sich als DJs.