Tomorrow can wait

Tapesh und Mauro Mondello rocken im Noir

Tomorrow can wait: Tapesh und Mauro Mondello rocken im Noir Tomorrow can wait: Tapesh und Mauro Mondello rocken im Noir Foto: tapesh.com

Die Social Network Community joinR präsentiert am 18. September im Club Noir die Party „Tomorrow can wait“. Musik gibt’s vom Düsseldorfer Urgestein DJ Tapesh und Mauro Mondello, der mit seinen Produktionen schon sämtliche Clubs gerockt hat und auch selbiges an der Adersstraße machen will. Support gibt‘s vom jungen DJ-Talent Michael Maison.

Während im Hauptraum House und Elektro die Oberhand haben, beschallt Noir-Resident Steve N. die zweite Area mit feinster Blackmusic und den allseits beliebten Party-Klassikern. Das Sahnehäubchen auf der Torte bilden Specials wie ein Limousinen-Service und eine spektakuläre Pyro-Show im Club. Und alle Ladys dürfen sich doppelt freuen, denn bis Mitternacht gibt es für Frauen ermäßigten Eintritt.

JoinR präsentiert 7th Heaven – Tomorrow can wait im Club Noir (Adersstraße 17-19), am Freitag den 11. September 2009, ab 22.30 Uhr, Eintritt 10 Euro, Frauen zahlen bis 24 Uhr 5 Euro.

Quelle: rpo