Top-Acts zum Siebenjährigen

3001 feiert Wiegenfest - und wir gratulieren!

Top-Acts zum Siebenjährigen: 3001 feiert Wiegenfest - und wir gratulieren! Top-Acts zum Siebenjährigen: 3001 feiert Wiegenfest - und wir gratulieren! Foto: Veranstalter
Von |

Einen guten Grund zum Feiern gibt es für das 3001 am dritten Oktoberwochenende: Der Szeneclub im Düsseldorfer Medienhafen wird sieben Jahre alt. Mit gleich zwei Partys lässt es der Hot Spot am 16. und 17. Oktober so richtig krachen. Klar, dass es in Sachen LineUp hoch her geht, Top-Acts sind Fra Diavolo aka Totze & Teute von den Beatsteaks und Bart B More.

Wie es sich gehört, ist der Geburtstag ein Spiegel des Jahres und so steht der Freitag im Zeichen der „unltd. music selection“. Den Auftakt an den Turntables machen Fra Diavolo. Das dürfte alle Fans der Beatsteaks freuen. Denn hinter Fra Diavolo verbergen sich der Beatsteaks-Sänger Armin Teutoburg-Weiß und Bassist Thorsten Scholz. An den Plattentellern zeigt das Berliner Duo, dass es mehr kann als nur poppigen Punkrock. Crack-T und der sechsfache DJ Weltmeister Rafik werden die Jungs unterstützen.

Und noch jemand feiert an diesem Tag im Hafenclub ein Jubiläum: Das Stadtmagazin Prinz wird 20 Jahre (wir gratulieren ebenfalls!)

Einen Tag später geht die Party mit einer großen House-Electro-Sause weiter. Das 3001 stellt an seinem Geburtstag einen neuen Act aus den Niederlanden vor: Bart B More. Der Homie von Produzent und DJ Laidback Luke wird zum Siebenjährigen das Beste in Sachen House auf die Plattenteller zaubern. Außerdem gibt's zum Wiegenfest für alle Gäste eine kleine Überraschung.

7 Jahre 3001 Part 1 & Part 2, Freitag 16. Oktober und Samstag 17. Oktober 2009, ab 23 Uhr, Eintritt 10 Euro

Quelle: rpo