Treibgut am Stahlwerk

Pool soll bis Freitag fertig sein

Von |

Es ist zurzeit sommerlich heiß. Eigentlich das perfekte Wetter, um einen kalten Cocktail zu genießen und die Beine im Wasser baumeln zu lassen. Daran denken wohl auch die Arbeiter, wenn sie unter Hochdruck auf der Stahlwerk-Terrasse werkeln. Denn der neue Beach-Club Treibgut soll bereits am Freitag sein Opening feiern.

Ein kleiner Pool, tausend Quadratmeter Sandfläche, Cabanas, Strandliegen, Palmen, exotische Pflanzen, Lagerfeuer, Sonnensegel, Fackeln – das Treibgut soll eine außergewöhnliche Strandoase zum Wohlfühlen und Entspannen werden. Mitten in Düsseldorf, aber fernab der Innenstadt-Hektik.

Bei der Eröffnungsfeier an der Ronsdorfer Straße 134 wird DJ Michael Wolff auflegen. Um 20 Uhr geht es los und bis 22 Uhr ist der Eintritt frei. Im Anschluss kostet der Eintritt in Kombination mit der Achtziger Jahre Party im Stahlwerk 6 Euro.

Am Samstag geht es bereits ab 14 Uhr weiter, wenn DJ Max zum Grillen & Chillen einlädt. Der Eintritt ist frei. Und wer bis Sonntag immer noch nicht im Treibgut war, sollte die Gelegenheit nicht verpassen. Denn bei der neuen Partyreihe „Sonnendeck“ gibt feinste elektronische Tanzmusik mit den DJs Zip, Binh und Joao. Hier wird der Eintritt 7 Euro betragen. Das gute Wetter soll übrigens bis zum Wochenende anhalten.

Am Mittwoch wird es auf TONIGHT neue Informationen und Fotos aus dem Treibgut geben!

Terrasse am Stahlwerk: Treibgut bekommt einen Pool Terrasse am Stahlwerk: Treibgut bekommt einen Pool Terrasse am Stahlwerk: Treibgut bekommt einen Pool Terrasse am Stahlwerk Treibgut bekommt einen Pool 6 Fotos Playa Düsseldorf wird ersetzt: Stahlwerk bekommt "Treibgut" Playa Düsseldorf wird ersetzt: Stahlwerk bekommt "Treibgut" Playa Düsseldorf wird ersetzt: Stahlwerk bekommt "Treibgut" Playa Düsseldorf wird ersetzt Stahlwerk bekommt "Treibgut" 10 Fotos

Quelle: rpo