Von Ibiza nach Düsseldorf

Plastik Funk rocken die Nachtresidenz

Von Ibiza nach Düsseldorf: Plastik Funk rocken die Nachtresidenz Von Ibiza nach Düsseldorf: Plastik Funk rocken die Nachtresidenz Foto: Plastik Groove

Nach vier Jahren Top-Events auf Ibiza, der Partyinsel Nummer 1, rocken die beiden Kosmopoliten Rafael Ximenez und Mikio Gruschinske aka Plastik Funk seit einiger Zeit mit ihrem "PlastikFunkTastik Club"-Konzept die Metropolen rund um den Globus. Ab dem 17. Juli wird die internationale Veranstaltungsreihe regelmäßig die Nachtresidenz in Düsseldorf besuchen. Als besonderes Highlight wartet seit diesem Jahr Plastik Funk in Zusammenarbeit mit Pioneer Pro DJ mit einer coolen audio-visuellen Show auf. Mit der neuen Technik des Szene-Ausstatters ist es möglich DVDs wie Musik zu verändern. Digitale Video-Scratches, Loops und Instant-Cues sind möglich.

Geprägt von den mitreißenden Gute-Laune-Sets des spanisch-japanischen Duos und ihrer internationalen Gast-DJs avancierte PFT schnell zu einem der beliebtesten Spots der Balearen. Nur logisch, dass Plastik Funk von Ministry of Sound gebeten wurden die Compilation Clubbers Guide Ibiza 2008 zu mixen.

PlastikFunkTastik in der Nachtresidenz, Freitag, 17. Juli, ab 22 Uhr, Eintritt 10 Euro.

Quelle: rpo