Welcome B(l)ack!

K-Young, Daddy-K und Infinity im Revolution

Welcome B(l)ack!: K-Young, Daddy-K und Infinity im Revolution Welcome B(l)ack!: K-Young, Daddy-K und Infinity im Revolution Foto: Veranstalter

Fans von Hiphop, RnB und Soul aufgepasst! Zur Neueröffnung der Black Music Area "VISIONS" wird am 2. Juni DJ Daddy-K im Neusser Revolution auflegen. Dazu gibt es einen Live-Auftritt von K-Young und der Band Infinity, deren Dancefloorhymnen vor allem im russisch sprachigen Raum Erfolge feiern.

An diesem „Vorfeiertag“ holt das Neusser Revolution gleich vier Specials aus der Wundertüte. Allen voran US-RnB Wunderkind K-Young, dessen Hits „Please me“ oder „Do it“ schon beim Anspielen jede Tanzfläche füllen. Die rundum erneuerte Black Music Area "VISIONS" wird DJ Daddy-K feierlich neu eröffnen.

Da auch im Außenbereich gefeiert wird, steigt die Party auf sechs Areas.

Welcome B(l)ack! im Revolution Nachtpalast (Neuss, Xantener Str. 7), am Mittwoch, den 2. Juni 2010, ab 23 Uhr, Eintritt bis Mitternacht frei, später 6 Euro.

Quelle: rpo