Opening mit vielen Promis

Wilma Wunder eröffnet in Köln

Opening mit vielen Promis: Wilma Wunder eröffnet in Köln Opening mit vielen Promis: Wilma Wunder eröffnet in Köln Foto: Robin Khan

Über 600 Gäste kamen zur Opening Party der neuen Location Wilma Wunder in Köln. Darunter auch Promis wie die Schauspieler/-innen Mandy Neidig und Felix Maximilian (aktuell beide bei „Herz über Kopf“ auf RTL), Soap-Darsteller Sam Eisenstein („Alles was zählt“), Mola Adebisi und Heidis Vater Günther Klum. Stimmungsvolle Live-Musik gab’s von Linda Teodosiu (DSDS im Jahr 2008).

Hier sind die Fotos vom Wilma Wunder Opening in Köln:

Große Opening-Party Wilma Wunder eröffnet in Köln 78 Fotos

Nach Dresden, Heilbronn, Mainz, Stuttgart und Düsseldorf hat nun auch in Köln im Ring Karree am Friesenplatz eine Filiale des Gastro-Konzepts Wilma Wunder eröffnet. Die Location an der Friesenstraße 82 hat insgesamt 500 Sitzplätze und beschäftigt rund 70 Mitarbeiter.

Je nach Tageszeit verwandelt sich Wilma Wunder, das zur Enchilada Gruppe gehört, in ein Café, Bistro, Restaurant und in eine Bar. Auch tagsüber wird es bei Wilma richtig vielfältig: Von leichten Mahlzeiten zwischendurch, über frische Kuchen- und Eisspezialitäten und leckeren Hauptgerichten bis hin zu den Flammkuchen sowie einer schönen Auswahl an Getränken und Cocktails. Teil der Philosophie von Wilma Wunder ist die zeitgenössische, moderne, aber auch klassische, urbane Küche mit regionalen Produkten und selbst hergestellten Spezialitäten.

Wilma Wunder an der Friesenstraße 82 in Köln. Öffnungszeiten: Mo-So: Ab 9 Uhr, warme Küche jeweils bis 22 Uhr, Sonn- und Feiertage: Brunch 9 – 14 Uhr

So sieht Wilma Wunder in Düsseldorf aus:

So sieht es in der schönen Location aus Wilma Wunder Düsseldorf 26 Fotos