Das Dschungelbuch, Die Monster AG und Co.

Das sind die besten Animationsfilme aller Zeiten

Das Dschungelbuch, Die Monster AG und Co.: Das sind die besten Animationsfilme aller Zeiten Das Dschungelbuch, Die Monster AG und Co.: Das sind die besten Animationsfilme aller Zeiten Foto: Disney/Pixar

Von "Findet Nemo" bis "Monster AG", von "Das Dschungelbuch" bis "Die Schöne und das Biest" – seit der Veröffentlichung von "Toy Story" im Jahr 1995 sind Animationsfilme nicht mehr von den Kinoleinwänden wegzudenken. Hier gibt's die Highlights!

Wir werfen einen ausführlichen Blick auf die besten animierten Filme aller Zeiten, zeigen Trailer unserer Lieblinge und liefern euch das Rundum-Sorglos-Paket für zünftige Kino-Abende.

Fünf Highlights wollen wir euch hier ein wenig genauer vorstellen, die restlichen Filme findet ihr dann in unserer Fotostrecke.

Kung Fu Panda 3, Pets, Finding Dory, Moana, Sing: Die besten Animationsfilme 2016 Kung Fu Panda 3, Pets, Finding Dory, Moana, Sing Die besten Animationsfilme 2016 Zum Artikel »

Das Dschungelbuch

Wir starten gleich mit einem echten Klassiker: "Das Dschungelbuch". Der Film ist eine sehr freie, aber unglaublich beliebte Interpretation des Klassikers The Jungle Book von Rudyard Kipling aus dem Jahr 1894. Seit 1967 zieht der Film Kinder und Erwachsene gleichermaßen in seinen Bann.

Das kleine Menschenkind Mogli wird im Dschungel von Wölfen großgezogen. Doch eines Tages kehrt der böse Tiger Shir Khan in den Dschungel zurück und Mogli macht sich mit Hilfe des klugen Panthers Baghira auf, um Schutz in der Menschensiedlung zu suchen. Als die beiden auf ihrem Weg dorthin den stets gut gelaunten Bären Balu treffen, geht der Trubel erst richtig los. Ob swingender Affentanz mit dem verrücktesten Orang-Utan King Loui, die unvergessliche Elefantenparade oder eine hypnotische Begegnung mit der Schlange Kaa – im Disney-Dschungel ist einfach der Bär los!

Findet Nemo

Weiter geht's in den weiten Ozean hinaus. Pixars animiertes Abenteuer "Findet Nemo" präsentiert uns eine entzückende Welt unter Wasser. Die Story: Als sein Sohn Nemo von einem Tiefseetaucher gefangen genommen wird, macht sich der hypernervöse Clownfisch Marlin auf den Weg, ihn im unendlichen  - und verblüffend detailreich dargestellten - Ozean wieder zu finden. Dieser Film gehört in jede Animations-Filme-Sammlung!

Schaut rein:

Die Schöne und das Biest

"Die Schöne und das Biest" 2.0 flimmerte Anfang 2017 über die Kinoleinwände. "Twilight"-Regisseur Bill Condon hat den Zeichentrickfilm behutsam und fantasievoll modernisiert. Mit Emma Watson als Belle und Dan Stevens als Monster hat er eine Hommage an starke, selbstbewusste Frauen und an die wahre Liebe geschaffen. Wie sich "Die Schöne und das Biest" ganz langsam ineinander verlieben, ist zum Dahinschmelzen und einfach wunderschön. Daumen hoch!

Monster AG

Zum ersten Mal wird uns verraten, wie Monster wirklich sind. Und es ist kaum zu glauben: Da gibt es Angsthasen und Draufgänger, Schussel und Streber, Sensibelchen und Schlauköpfe. Die absoluten Superstars in der Monsterwelt sind der riesige, gutmütige Sulley und sein vorlauter, glubschäugiger Assistent Mike ;-). Schaut's euch an, es lohnt sich!

Ice Age

Die wilde Reise durch die Eiszeit begann im Jahr 2002, als der erste von mittlerweile sechs Filmen, in die Kinos lockte. Der Film der Regisseure Chris Wedge und Carlos Saldanha handelt vom gemeinsamen Abenteuer eines Mammuts, eines Riesenfaultiers und eines Säbelzahntigers zur Eiszeit. Echt lustig und super animiert!

Homeland, Lost und Co.: Unsere Tipps: Die besten Serien aller Zeiten Homeland, Lost und Co. Unsere Tipps: Die besten Serien aller Zeiten Zum Artikel »

Chef's Table, Cooked und Co.: Das sind die besten Serien und Dokus für Foodies Chef's Table, Cooked und Co. Das sind die besten Serien und Dokus für Foodies Zum Artikel » Spannend, romantisch, witzig: Unsere besten Frauenfilme Spannend, romantisch, witzig Unsere besten Frauenfilme Zum Artikel »