Drehorte in Neuseeland

Deutsche Titel für "Hobbit"-Filme stehen fest

Drehorte in Neuseeland: Deutsche Titel für "Hobbit"-Filme stehen fest Drehorte in Neuseeland: Deutsche Titel für "Hobbit"-Filme stehen fest Foto: dtv

Die deutschen Titel von Peter Jacksons "Hobbit"-Filmen stehen fest. "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise" kommt am 13. Dezember 2012 in die deutschen Kinos, während der zweite Teil "Der Hobbit - Hin und zurück" Ende 2013 folgen soll, wie der Verleih Warner Bros. Pictures Germany am Montag in Hamburg mitteilte.

Seit März 2011 laufen in Neuseeland die Dreharbeiten zur Vorgeschichte von J.R.R. Tolkiens "Der Herr der Ringe". Beide Filme werden den Angaben zufolge hintereinander in digitalem 3D und in den Stone Street Studios in Wellington sowie an Schauplätzen in Neuseeland gedreht.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!