Drei Gewinnpakete zum Film

Tom Cruise spielt Super-Ermittler "Jack Reacher"

Drei Gewinnpakete zum Film: Tom Cruise spielt Super-Ermittler "Jack Reacher" Drei Gewinnpakete zum Film: Tom Cruise spielt Super-Ermittler "Jack Reacher" Foto: Paramount Pictures

Der geniale Ex-Ermittler des Militärs Jack Reacher eroberte auf dem Papier bereits in 16 Büchern die Herzen der Actionfans. Ab dem 3. Januar 2013 flimmert er in der gleichnamigen Verfilmung "Jack Reacher" auch über die Kinoleinwände. Tom Cruise übernimmt damit die härteste und skrupelloste Rolle seiner Karriere. Passend zum Actionfilm verlosen wir drei Gewinnpakete bestehend aus einer knallharten Buchlampe und dem umwerfenden Herrenduft "Tom Tailor est 1962".

Worum geht’s in "Jack Reacher"?

Bei einem grausamen Massaker in einer Kleinstadt in Indiana werden fünf Menschen kaltblütig erschossen. Im Verdacht: Der ehemalige Armee-Scharfschütze James Barr. Obwohl alle Indizien gegen ihn sprechen, bringt dieser im Verhör nur drei Worte über die Lippen: „Holt Jack Reacher!“

Eigentlich keine gute Idee, schließlich sind die beiden Erzfeinde. Denn Jack Reacher (gespielt von Tom Cruise) ist ein knallharter Ex-Ermittler des Militärs, der auf eigene Faust gnadenlos und erfolgreich Jagd auf alle macht, die unter dem Deckmantel des Gesetzes Menschen ermorden – so wie James Barr. Der hatte im Golfkrieg vier Menschen getötet und wurde lediglich aus politischen Gründen nicht verurteilt. Jack Reacher will ihn unbedingt hinter Gittern sehen, das hatte er sich damals geschworen. Warum also sieht er gerade in ihm seine letzte Chance?

Das Ganze entwickelt sich schnell zu einem perfiden Komplott, in dem Reacher und der ehemalige sowjetische Gefangene „The Zec“ eine tragende Rolle zu spielen schein. Auge in Auge mit einem skrupellosen Feind muss sich Jack auf ein tödliches Katz- und Maus-Spiel einlassen. Eine nervenzerreißende Verfolgung des Bösen beginnt...

jack reacher, szenenbild, tom cruise (image/jpeg)

Tom Cruise in komplett neuer Rolle als harter Ermittler

Mit Jack Reacher schuf New York Times-Bestseller-Autor Lee Child einen weiteren spannenden Charakter des Thriller-Genres. In 16 Büchern lehrte Jack Reacher seinen Fans das Fürchten. Basierend auf dem neusten Buch „Sniper“ entstand nun die erste Verfilmung.

Regisseur Christopher McQuarrie („Die üblichen Verdächtigen“ und „Operation Walküre - Das Stauffenberg-Attentat“) bietet Tom Cruise mit „Jack Reacher“, die Chance sein Können als Charakterdarsteller komplett neu unter Beweis zu stellen.

Richtig hart wirkt der 1,70 Meter große Scientology-Anhänger zumindest im Trailer bisher nicht. Wir sind gespannt – Kinostart ist am 3. Januar 2013.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!

TOM_TAILOR_est 962_man (image/jpeg) Passend zum Actionfilm verlosen wir drei Gewinnpakete bestehend aus je einem umwerfenden Herrenduft "Tom Tailor est 1962"... jack reacher, buchlampe (image/jpeg) ... und je einer Buchlampe.