"Iron Man" kommt zurück

Downey Jr. unterschreibt für "Avengers" 2 und 3

"Iron Man" kommt zurück: Downey Jr. unterschreibt für "Avengers" 2 und 3 "Iron Man" kommt zurück: Downey Jr. unterschreibt für "Avengers" 2 und 3 Foto: Marvel Enterprises

Robert Downey Jr. wird auch in "The Avengers 2" und "The Avengers 3" die Rolle von Tony Stark alias Iron Man übernehmen. Der 48-Jährige unterzeichnete einen Vertrag für die beiden Filme, wie die Produktionsfirma Marvel am Donnerstag mitteilte. Downey Jr. hatte in der Vergangenheit angedeutet, dass der kürzlich erschienene "Iron Man 3" möglicherweise sein letzter Auftritt als Tony Stark gewesen sein könnte.

Der erste Film über das Superhelden-Team "The Avengers", in dem Downey Jr. bereits als Iron Man vertreten war, hatte weltweit 2,7 Milliarden Dollar eingespielt. Die Produktion für den zweiten Teil beginnt im kommenden März, der Kinostart ist für Mai 2015 geplant. Über Pläne für einen vierten Teil der "Iron Man"-Serie gab Marvel nichts bekannt.

Erfolgreichstes Action-Spektakel: "Avengers" ist US-Kino-Debüt aller Zeiten Erfolgreichstes Action-Spektakel "Avengers" ist US-Kino-Debüt aller Zeiten Zum Artikel » Neu im Kino: Superhelden in "The Avengers" kämpfen gemeinsam Neu im Kino Superhelden in "The Avengers" kämpfen gemeinsam Zum Artikel »