Neue Staffel ab Mittwoch

Christian Tews aus Berlin ist "Der Bachelor"

Neue Staffel ab Mittwoch: Christian Tews aus Berlin ist "Der Bachelor" Neue Staffel ab Mittwoch: Christian Tews aus Berlin ist "Der Bachelor" Foto: RTL / William Kass

Geschäftsführer (33), männlich, sucht: Frau, um die er kämpfen muss. Nun gut, das muss der neue "Der Bachelor" Christian Tews wohl kaum ab diesem Mittwoch – haben sich doch schließlich alle 22 teilnehmenden Schnecken zum Ziel gesetzt, ihn zu erobern, ohne ihn überhaupt zu kennen.

Chriiiis. So heißt er, der neue Bachelor. Auffälligstes Merkmal: Er trägt Glatze, wodurch er sich optisch vom blonden Paul Janke und vom brünetten Jan Kralitschka abheben soll. Und gephotoshopte eisblaue Augen. Man nehme ein paar männliche Hobbies wie "Autos" und "Motorradfahren", mische sie mit einer Prise Erfolg "Geschäftsführer seiner eigenen Firma", garniere sie mit ein, zwei Frauenversteher-Eigenschaften wie "leidenschaftlicher Koch" und "echter Familienmensch" und fertig ist "Der Bachelor 2014".

Somit ist auch Christian Tews wieder die aalglatte Klassiker-Besetzung für den Bachelor, der "einfach noch nicht die Richtige gefunden hat" – macht uns aber gar nichts. Schließlich gucken wir die Show mit dem wohl beknacktesten Titel ja eh nur wegen der Frauen. Wir sind gespannt, welche von ihnen sich in diesem Jahr für das nächste Dschungelcamp fit macht. Für alle, die sich hingegen doch für Chriiis interessieren, haben wir nochmal die Hard Facts in einer Fotostrecke zusammengefasst.