Nominierung

DDR-Drama "Barbara" geht ins Oscar-Rennen

Nominierung : DDR-Drama "Barbara" geht ins Oscar-Rennen Nominierung : DDR-Drama "Barbara" geht ins Oscar-Rennen Foto: dpa, Piffl Medien

Das DDR-Drama "Barbara" von Christian Petzold geht im kommenden Jahr für Deutschland ins Rennen um die Oscars. Das entschied eine neunköpfige Jury am Donnerstagabend, wie German Films, die Auslandsvertretung des deutschen Films, in München mitteilte.

"Der Film "Barbara" überzeugt durch seine große formale Klarheit und eine starke Frauenfigur, die im Widerspruch zwischen individueller Freiheit und sozialer Verantwortung ihre persönliche Entscheidung trifft", begründete der Jury-Vorsitzende Stefan Schubert die Wahl. "Barbara" wurde beim Deutschen Filmpreis 2012 bereits mit der Silbernen Lola ausgezeichnet, Petzold bekam bei der Berlinale den Silbernen Bären für die Beste Regie.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!