RTL-Tanzpaar bei "Let's Dance 2013"

Absolutes Dream-Team: Sarah Latton & Balian Buschbaum

RTL-Tanzpaar bei "Let's Dance 2013": Absolutes Dream-Team: Sarah Latton & Balian Buschbaum RTL-Tanzpaar bei "Let's Dance 2013": Absolutes Dream-Team: Sarah Latton & Balian Buschbaum Foto: TONIGHT.de/Jessica Staiger
Von |

"Er hat Spannung bis ins Ohrläppchen!" Diesen Titel hätte Balian Buschbaum gerne über diesem Artikel stehen sehen. Gemeinsam mit Profitänzerin Sarah Latton steht er ab dem 5. April auf dem Tanzparkett der sechsten Staffel von "Let’s Dance". Wir haben die beiden vorab zum Interview getroffen – und ja, vermutlich hätte die Ohrläppchen-Geschichte diesen superlustigen Vormittag wohl am besten wiedergespiegelt. Aber der Reihe nach.

Drei Mal die Woche Tanz-Training in Mainz - Sarah Latton macht Balian Buschbaum fit für "Let's Dance 2013"

TONIGHT trifft Sarah Latton & Balian Buschbaum | Montag, 25. März 2013 TONIGHT trifft Sarah Latton & Balian Buschbaum | Montag, 25. März 2013 TONIGHT trifft Sarah Latton & Balian Buschbaum | Montag, 25. März 2013 TONIGHT trifft Sarah Latton & Balian Buschbaum // Mo 25.03.13 Ganze Stadt 54 Fotos Zum vierten Mal nimmt die 34-jährige Profitänzerin Sarah Latton in diesem Jahr bereits an der RTL-Tanzshow teil – immer als professionelles "Gegenstück" zu einem ihr vorher unbekannten Prominenten. Wenn sie nicht gerade für "Let's Dance" vor der Kamera steht, mit ihrem Profi-Tanzpartner für Turniere trainiert oder in ihrem "bürgerlichen" Job als Medienfachwirtin in einer kleinen Werbeagentur arbeitet ("Ich könnte drei Leben mit Arbeit füllen!"), dann nutzt sie die wertvolle Zeit, um gute Freunde zu treffen oder bei "Fresh Music Live" in den Rudas Studios zu feiern ("Mein absoluter Lieblings-Club!").

Nach Achim Mentzel, Thomas Karaoglan aka "Der Checker" und Marc Terenzi heißt ihr diesjähriger Promi-Tanzschüler: Balian Buschbaum. Ohne auch nur eine der vergangenen Staffeln geguckt zu haben, sieht man auf den ersten Blick: Na, das passt aber wie die Faust auf’s Auge.

Wir holen die Zwei von einem Pressetermin ab und machen uns trotz Eiseskälte gemütlich im "Der-Tag-hat-24-Stunden-warum-sollten-wir-uns-beeilen-Schritt" auf zum Rhein, um ein paar tolle Fotos im Sonnenschein zu machen. Hopsend, lachend und meistens Arm in Arm erzählen Balian und Sarah von ihrem Training für "Let’s Dance". Die Tänzerin aus Essen ist begeistert von ihrem neuen Schüler: "Nicht aus jedem Promi kann man einen guten Tänzer machen. Denn Technik und Tanzschritte sind nur das eine. Es braucht aber vor allem…" – "Gefühl, ich hab Gefühl!", wirft Balian stolz ein – "Jaaa, Balian, du hast viel Gefühl. Das ist wirklich eine der wichtigsten Voraussetzungen. Momentan trainieren wir drei Mal die Woche in einem Tanzstudio in Mainz."

sarah latton, balian buschbaum, lets dance2 (image/jpeg) Drei Mal die Woche trainieren Sarah und Balian in Mainz für "Let's Dance". Das Training scheint Früchte zu tragen, die "Baby und Johnny"-Posen laufen wie am Schnürchen.

"Ich vertraue Sarah blind, sie darf gerne alles für uns entscheiden"

Denn dort lebt der ehemalige Spitzensportler. Seine Sportlervergangenheit ist ebenfalls von Vorteil, so Sarah: "Ich habe immer gesagt, dass ich gerne mal mit einem Sportler zusammen an der Show teilnehmen möchte. Endlich ist es soweit. Balian weiß, was hartes Training bedeutet, was es heißt einzelne Sequenzen zu tunen und bringt viel mehr Durchhaltevermögen und Koordination mit als Menschen, die vielleicht noch nie Sport gemacht haben." Zu welchem Song und in welchem Tanzstil die beiden in der ersten Show am 5. April auftreten werden, ist natürlich noch topsecret. Musik und Tanzstil werden (um Dopplungen zu vermeiden) seitens der Show vorgegeben – in Sachen Ausgestaltung, Choreografie und Requisiten hat Sarah aber komplett freie Hand. Dazu Balian: "Ich vertraue Sarah blind, sie darf gerne alles für uns entscheiden."

Am Rhein angekommen, sind die beiden Energiebündel wirklich für jeden Spaß zu haben. Wer denkt, das sei bloß eine leere Phrase, wird in der Fotogalerie oben eines besseren belehrt. Immer lachend hüpfen die Zwei um einen Baum herum, klettern fürs perfekte Foto auf’s Mäuerchen und posieren trotz Turbowind und gefühlten Minusgraden immer wieder in der perfekten "Baby und Johnny"-Pose. Dass die beiden sich erst seit wenigen Wochen kennen, fällt dabei schwer zu glauben - so vertraut scheinen sie einander.

sarah latton, balian buschbaum, rhein (image/jpeg) Sarah Latton begann ihre Tanzkarriere mit 15 Jahren. Nach einigen gewonnenen Titeln beherrscht sie ihr "Fußwerk" perfekt. Aber auch auf die Harmonie zwischen den Tanzpartnern kommt es an - na, die scheint bei den beiden ja zu stimmen. 

Aber wer weiß, vielleicht haben sie bereits in einem anderen Leben miteinander getanzt – denn Balian Buschbaum ist nach eigenen Angaben stolze 163 Jahre alt, wenn man alle bisherigen Leben zusammenrechnet. Diese vielen Jahre Lebenserfahrung ermöglichen es ihm, heute gleich in mehreren Bereichen voll durchzustarten. So beendet er in den kommenden Tagen seine Arbeit als Stabhochsprungtrainer, um als Buchautor, Mental- und Fitnesscoach, Gesundheitskoordinator und nennen wir es einfach mal "Wüstenreisenverkäufer" die Welt ein bisschen schöner, harmonischer und vor allem gesünder zu machen. Wenn er auf seiner Homepage behauptet "Ich interessiere mich für Menschen und ihre Erfüllung", (Bitte entschuldige, lieber Balian!), dann klingt das auf den ersten Blick etwas zu "Om!".

sarah latton, balian buschbaum, lets dance (image/jpeg) Sarah: "Du hast aber ziemlich wabbelige Ohrläppchen!" Balian: "Was? Nein, ich hab Körperspannung bis in die Ohrläppchen!" Wenn er dann aber mitten im anschließenden Interview in einem Café mal eben mit der Kamera losmarschiert, um die Toilettenräume zu fotografieren, es sich auf Sarahs Schoß gemütlich macht, um mit ihr über die Konsistenz seines Ohrläppchens zu philosophieren und absolut offen über seine etwa fünf Jahre zurückliegende Geschlechtsangleichung plaudert, scheint klar zu sein, dass er selbst seine Erfüllung gefunden zu haben scheint und weiß, wovon er redet. Mehr Harmonie als bei den beiden geht einfach nicht – das beweisen die über 50 Kuschelfotos wohl mehr als deutlich. Wir dürfen also gespannt bleiben, wie sich die Beziehung während der "Let’s Dance"-Staffel noch entwickelt – um es mal ganz klatschblatt-mäßig auszudrücken ;-).

Wir wünschen den beiden alles Gute für die Show und drücken beide Daumen – bis dahin warten noch ein paar Tage hartes Training und ein familiäres Osterbrunchen auf Sarah. Die Spannung steigt, am 5. April um 21.15 Uhr geht's los.

sarah latton, balian buschbaum, jana (image/jpeg) Balian hat sich als exzellenter Mentalcoach bewiesen - wir sagen "Danke!" für das super lustige Interview mit den beiden.

Let's Dance bei RTL, ab dem 5. April 2013, 21.15 Uhr.

Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!