Wir verlosen 2x2 Kinotickets

Gruseliger deutscher Thriller: "Du hast es versprochen"

Wir verlosen 2x2 Kinotickets : Gruseliger deutscher Thriller: "Du hast es versprochen" Wir verlosen 2x2 Kinotickets : Gruseliger deutscher Thriller: "Du hast es versprochen" Foto: Falcom Media

Eigentlich liefert die Story zu "Du hast es versprochen" Material für einen richtig schönen Film mit vielen freudigen Szenen: Zwei Freundinnen aus Kindertagen sehen sich nach 25 Jahren durch einen Zufall endlich wieder und werden rasch wieder Freunde. Wäre der Film doch nur kein düsterer Mystery-Thriller...  Wie es dann mit den beiden Frauen weitergeht, seht ihr ab dem 20. Dezember im Kino. Wir verlosen 2x2 Kinotickets für einen gruseligen Kino-Abend!

Worum geht’s in "Du hast es versprochen"?

Düsterer Mystery-Thriller: "Du hast es versprochen" Deutscher Film Düsterer Mystery-Thriller: "Du hast es versprochen" Welch ein Zufall: Clarissa landet nach eine Tablettenüberdosis in der Notaufnahme eines Krankenhauses. Die behandelnde Oberärztin Hanna erkennt Clarissa sofort wieder – als kleine Mädchen waren sie beste Freundinnen und verbrachten jeden Sommer zusammen mit ihren Eltern auf einer kleinen Insel. Kurz nach Hannas neuntem Geburtstag brach jedoch der Kontakt ab, sodass sich die heute erwachsenen Frauen rund 25 Jahre nicht gesehen haben. Grund genug, das zufällige Wiedersehen zu feiern und noch einmal gemeinsam mit Hannas Tochter Lea auf die Sommerinsel der Kindheit zu fahren.

Was sie nicht ahnen: Sie werden dort bereits seit Jahren erwartet. So wird der entspannte Freundinnen-Urlaub schnell zum Albtraum, als die Ärztin Hanna von einem Mädchen erfährt, dass auf der Insel vor genau 25 Jahren verschwunden ist. Das Kind soll Hannas beste Freundin gewesen sein, doch seltsamerweise kann sie sich daran überhaupt nicht erinnern.

Immer mehr fühlt Hanna sich von dem Geist des kleinen Mädchens verfolgt und begibt sich verzweifelt auf die Suche nach ihrer Vergangenheit. Doch je näher sie der Wahrheit kommt, desto enger schließt sich der Kreis um sie und ihre Tochter. Hanna beginnt schließlich an ihrem eigenen Verstand zu zweifeln, kann zwischen Wahn und Wirklichkeit kaum mehr unterscheiden. Doch sie muss sich erinnern, bevor sie alles verliert.

Großartige Besetzung

„Du hast es versprochen“ ist eine deutsche Produktion mit Mina Tander, Laura de Boer und einer wie immer großartigen Katharina Thalbach in den weiblichen Hauptrollen. Thalbach spielt Gabriela, die Mutter des seit 25 Jahren verschollenen Mädchens.

Ob sich Hanna (Mina Tander) erinnern kann und was es mit dem verschwundenen Mädchen auf sich hat, erfahrt ihr ab dem 20. Dezember im Kino. Der Trailer verrät bereits, dass es sehr, sehr spannend wird...

Auf der Facebook-Seite warten noch einige Extra-Szenen auf euch.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!