Wir verlosen DVD und Bluray

Surfer-Film: „Drift – Besiege die Welle“

Wir verlosen DVD und Bluray: Surfer-Film: „Drift – Besiege die Welle“ Wir verlosen DVD und Bluray: Surfer-Film: „Drift – Besiege die Welle“ Foto: Ascot Elite

Sonne, Strand und Meer – das alles sollte der perfekte Film für den Sommer bieten! Mit dem Surfer-Film „Drift – Besiege die Welle“ mit Hollywoodstar Sam Worthington kommt ihr ganz auf eure kosten. Der Film erzählt die Geschichte zweier gegensätzlicher Brüder, die in Australien gegen viele Widerstände ihren Traum vom Wellenreiten und der eigenen Surfmarke leben. Wir verlosen eine DVD und eine Bluray von „Drift“!

Worum geht es?

Anfang der 70er hat Andy Kelly eine Vision: Er will ein Label kreieren, das genau den Lifestyle der Surfer an der australischen Westküste verkörpert. Zu einem Leben am Meer und mit Wellen gehören perfekte Boards und lässige Klamotten. Andys hartnäckige Begeisterung reißt Mutter, Bruder und Freunde mit. Langsam beginnen die Monate harten Schuftens sich auszuzahlen. Doch der wachsende Erfolg des kleinen Teams ruft mächtige Konkurrenz und auch den lokalen Drogenboss auf den Plan. Kumpel Gus hat nämlich neben dem Surfen noch eine zweite, gefährlichere Leidenschaft - Heroin. Und das könnte nicht nur für ihn selbst tödlich enden...

Faszination Wellenreiten

Drift_Szenenbild (image/jpeg) Summer, Sun & Fun: Die Surfer in ihrem Element! Der Faszination des Wellenreitens kann sich kaum jemand entziehen. Wer bleibt nicht an den Bildern der Surfer in der riesigen Brandung hängen. Auch „Drift“ wartet mit fantastischer Surf-Action auf, doch darüber hinaus hat der australische Film auch eine packende Geschichte zu bieten. Angelehnt an die Anfänge von großen Trendlabels, die heute den Markt beherrschen, erzählt der Film von der Wandlung einer Hippie-Kultur zur umsatzstarken Sportindustrie. Die Keimzelle dieser Marken lag tatsächlichen in den Garagen und Hinterhöfen von kleinen Küstennestern, in denen es außer fantastischen Wellen nicht viel gab.

Sogar Avatar-Star Sam Worthington zog es für diese Geschichte in seine westaustralische Heimat mit ihren perfekten Wellen zurück. Gemeinsam mit seinem alten Freund Myles Pollard, Hauptdarsteller und Produzent von „Drift“, hat er sich vor der Kamera wieder aufs Surfbrett gestellt, denn Stuntdoubles konnte sich die Independent-Produktion nicht leisten. Doch Worthington und Pollard zeigen beeindruckend, dass sie den Wellen ihrer Heimatküste noch immer gewachsen sind!

Ab dem 23. Juli ist „Drift – Besiege die Welle“ beim DVD-Händler eures Vertrauens erhältlich!